No haven will embrace you, no harbor keeps you safe, your comrades will desert you, no tower reaches heaven, no fortress stands to last, your desires make you weak, no science will be mastered, no truth is absolute, your children won't lament you, no wisdom can be trusted, no glory lasts forever, our wishes won't be granted. Like torches in the aeon flow, even suns flicker and die, forgotten as the ages grow, eternity is not for you.
("Flux", Covenant)

Eintrag in das Gästebuch

Name: Ali

Datum: Samstag, 22 April, 2006 um 19:49:59
Kommentar:
Also die Seite war auch schon ma aktueller?! Was is mit dem Veranstaltungskalender...! Echt schade...

Name: timsen
Email: timsen_timsen@web.de

Datum: Montag, 17 April, 2006 um 11:24:04
Kommentar:
L E C K F E S T Hi Leute, nach ausverkauftem Haus im ersten Anlauf präsentiert Rocktown e.V. nun das L E C K F E S T No. 2 DAS Rock And Roll Spektakel findet seine Fortsetzung am Samstag, 06. Mai 2006 im Jugendhaus Bad Hersfeld mit KAPTAIN SUN aus Malmö/Schweden Die Schweden promoten ihre dritte CD "Blood, Rock'n'Roll & Black Angels". Kaptain Sun zeichnen sich aus durch eine ekstatische, energiegeladene Bühnenshow, in die sie ihren saugeilen Death & Roll (Marke Entombed) einpacken. www.kaptainsun.com THE OTHER aus Köln Die vier Horrorpunks zelebrieren den Stil der Misfits mit eigenen Songs. Das Horroroutfit orientiert sich an alten schwarz/weiß Gruselfilmen der Marke "Frankenstein", "Nosferatu", etc. während die Musik feinsten Melodic Punk mit fetten Gitarren zusammenführt. www.the-other.de LEFTSIDE aus Heringen Leftside gehören zu den aktivsten Punkrockern aus Waldhessen und beackern seit Jahren regelmäßig die Bühnen der Republik. Die Liveerfahrung zahlt sich aus und wird auch beim Leckfest ihren Punkrock mit deutschen Texten perfekt in Szene setzen. www.leftside-punk.de NEXT WEEK Next Week sind die Newcomer des Gigs. Die lange Zeit im Probetempel hat sich gelohnt und die Band ist reif für die Bühne und haut euch Coverversionen von Green Day, Papa Roach, Millencolin, uva. in astreiner Qualität um die Ohren. www.next-week.de Eintritt: 5 Euro Einlass: 20 Uhr Beginn: 20.30 Uhr Infos unter www.leckfest.de oder www.rocktown-open-air.de Achtung! Konzert beginnt pünktlich!!! Die genaue Adresse lautet Haus der Jugend Dippelstraße 10 36251 Bad Hersfeld Greets timsen

Name: Exorzist

Datum: Sonntag, 16 April, 2006 um 20:04:52
Kommentar:
So der Bericht zu dem geilen No Mercy Fest 2006 ist fertig und bei www.hell-is-open.de Online gestellt. Die Bilder werden demnächst hochgeladen. Wer Bock hat schaut mal vorbei... Link: http://www.hell-is-open.de/cgi-bin/ikonboard_hio/ikonboard.cgi?s=f849934badd855bd804bc8d0a81446d4;act=ST;f=10;t=54 Stay Brutal Mitch

Name: HeadBaNGergirl
Email: headbangergirl1000@freenet.de

Datum: Samstag, 15 April, 2006 um 11:06:35
Kommentar:
NECKBREAKER`s BALL 2006 Am Ostersonntag präsentieren wir Euch dicke Dinger, denn am Tag danach ist Feiertag ! FETT im Kalender anstreichen! Unter den Motto Neckbreakers Ball wird am 16. April 2006 ein heftiges Metalgewitter in der Stadthalle Lichtenfels stattfinden. Die folgenden Bands werden dafür sorgen, daß der Osterhase noch grössere Ohren bekommt: HYPOCRISY SOILWORK AMORPHIS ONE MAN ARMY AND THE UNDEAD QUARTET SCAR SYMMETRY 16.4.2006 Ostersonntag 96215 LICHTENFELS, Stadthalle Einlass ist um 17:30 Tickets für 28,- Euro + VVK gibt es an allen VVK Stellen und online unter www.earthshaker-fest.com A 73 Nürnberg Richtung Bamberg, an Bamberg vorbei auf die B 173 Richtung Coburg, Ausfahrt Lichtenfels Richtung Bahnhof, von da aus der Ausschilderung "Stadthalle" folgen. Der Bahnhof von Lichtenfels ist nur wenige Meter von der Stadthalle entfernt ! Stadthalle Lichtenfels Schießanger 96215 Lichtenfels

Name: support-your-local.de
Email: info@support-your-local.de

Datum: Freitag, 14 April, 2006 um 12:54:44
Kommentar:
www.support-your-local.de

Name: Steffen
Email: RecOne@gmx.net

Datum: Sonntag, 9 April, 2006 um 22:53:57
Kommentar:
Ja, The Other werden in der Krone spielen. :-) Das wird n Fest! :-D

Name: björn

Datum: Freitag, 7 April, 2006 um 18:14:47
Kommentar:
FRAGE: AUF DER HOMEGE VOM FIENDCLUB WURDE DAS DATE VON THE OTHER NICHT ERWÄHNT ?! FINDET ES WIRKLICH STATT??

Name: Markus

Datum: Donnerstag, 6 April, 2006 um 12:17:19
Kommentar:
Freitag 21.04.06: Maximum Rock'n'Roll im Soho (Fritschengäßchen 5, Frankfurt). Punkrock und Rock'n'Roll mit DJ Markus: Social Distortion, Stray Cats, Ramones, The Briefs, The Cramps, The Shocks, The Meteors, Misfits, Undertones, Turbonegro, Johnny Cash, etc.

Name: allthesame-hardcore-
Email: ats-scum@web.de

Datum: Sonntag, 26 März, 2006 um 18:39:29
Kommentar:
gude kann man sich bei euch irgendwo bewerben (als band) schickt mal ne mail bitte gruß allthesame www.allthesame.de.vu

Name: Olli

Datum: Mittwoch, 15 März, 2006 um 04:54:06
Kommentar:
Hallo, mal ne andere Sache. Wieder zurück zur Musik. Da ich den Veranstaltungskalender ziemlich klasse finde und mir denke, dass das wohl ne ganze Menge Arbeit ist und der deswegen nicht immer pünktlich rauskommt, frag ich mich gerade, ob sowas möglich wäre wie bei diesem Internetlexikon Wikpedia, wo die Leute, die die Seite besuchen, einfach die ganzen Termine selber eintragen. Bin halt nicht so der Computerfreak, von daher habe ich keine Ahnung, wie weit das machbar wäre. Und um das ganze davor zu schützen, dass da wieder von lustigen Zeitgenossen irgendein Blödsinn reingeschrieben wird, melden sich die Leute halt vorher bei Dir an. Sowas gibts ja auch auf anderen Seiten. So sind dann ruckzuck die ganzen Termine zusammengefasst ohne dass einer viel Stress hat. Ausserdem würden bestimmt Leute vom Dreikönigskeller, Soho, Final, der Au etc. gerne ihre Konzerte eintragen. Kannst ja mal nen kurzes Statement dazu schreiben. Zumindest weiss ich, dass ne ganze Menge Leute sich am liebsten bei der Wochenendplanung auf Eure Seite verlassen ;). Also nochmal Lob an die Seite. Gruß Olli

Name: niki

Datum: Samstag, 11 März, 2006 um 21:31:24
Kommentar:
konzert im Exzess in frankfurt am 24.3. mit: The Analogs /streetpunk aus polen L.A.K. /punkrock aus aschaffenburg also kommen!


Name: Daniel (The Cave)
Email: daniel.absolon@the-cave.de

Datum: Mittwoch, 1 März, 2006 um 14:32:07
Kommentar:
Hallo, wir suchen noch Vorbands für das Borgenine Konzert am 15. März. Wenn Ihr Interesse habt, bitte mail mit Betreff Borgenine an mich senden. Viele Grüße Daniel The Cave

Name: MusicXtreme
Email: info@promotusse.de

Datum: Dienstag, 28 Februar, 2006 um 18:30:28
Kommentar:
Auf der MusicXtreme Seite gibts ab heute ein Forum, in welchem wir unseren Konzertbesuchern die Möglichkeit geben sich ausgiebig über Musik and more auszutauschen! Wir freuen uns auf Euch! www.musicXtreme.de 

Name: Tobi
Email: reserve85@hnxt.de

Datum: Montag, 27 Februar, 2006 um 16:40:29
Kommentar:
nettes, fettes konzert gestern. hab ein paar fotos von aborted gemacht: http://s6.yousendit.com/d.aspx?id=3NLX85JW0I9W11RA5Y0MZ88SBZ Gruß Tobi

Name: daniel

Datum: Dienstag, 21 Februar, 2006 um 21:37:30
Kommentar:
wo gibts bilder vom kassierer konzert?

Name: ein unbekannter anwesender...

Datum: Montag, 20 Februar, 2006 um 12:13:29
Kommentar:
kassierer konzert war super! schade war, daß die halle viel zu klein war, es total überfüllt war und ich einige der scheiss drecks asso-punks, die nix anderes als saufen und zerstören im kopp hatten, hätte erwürgen können! wieso ist so ein konzert nicht z.b. in der batschkapp? das wär sicher anders gelaufen, da wär schnell ruhe gewesen, von wegen waschbecken im klo zertrümmern und so...und vor allem, daß die kassierer nicht mehr vor 150 leuten spielen, hätte jedem klar sein können. und daß dementsprechend jede menge leute draussen bleiben mussten (und ihren ohnehin schon vorherrschenden frust) an der einrichtung an sich auslassen, war zwar nicht unbedingt zu kalkulieren, aber man hätte sich ja denken können, daß so ein publikum sicher nicht ruhig nach hause geht, wenn sie nicht mehr reinkommen.

Name: Tobi

Datum: Samstag, 18 Februar, 2006 um 08:26:07
Kommentar:
DANKE DANKE DANKE für das absolut geile Kassierer Konzert gestern. Doch das nächste mal bitte die zerstörfreudigen punks in die Kloschüssel stecken..... haben kein geld und machen alles kaputt, schönes publikum! :(

Name: marcus
Email: marcus@bushfiremusic.com

Datum: Mittwoch, 15 Februar, 2006 um 19:26:08
Kommentar:
BUSHFIRE DEMO RELEASE PARTY No.2 "Addictions" am 25.02.06 in der goldenen krone, darmstadt !!! einlass ab 21 uhr, support: fumarkilla! bis dann !!! www.bushfiremusic.com

Name: Andi
Email: contact@melancholic-seasons.de

Datum: Montag, 13 Februar, 2006 um 10:56:46
Kommentar:
Melancholic Seasons aus Rodgau (Frankfurt/M.- Umland) suchen einen neuen Gitarristen sowie einen Drummer. Ein aktuelles Statement zur derzeitigen Situation der Band findet sich auf unserer Homepage. Wer Bock auf Mucke von Kreator bis Kataklysm hat, sollte sich bei uns melden. Alle weiteren Infos dann (0177-7725917 - Andi). Gruß Andi & Melancholic Seasons www.melancholic-seasons.de

Name: blood

Datum: Sonntag, 12 Februar, 2006 um 21:34:46
Kommentar:
NECKBREAKER`s BALL 2006 Am Ostersonntag präsentieren wir Euch dicke Dinger, denn am Tag danach ist Feiertag ! FETT im Kalender anstreichen! Unter den Motto Neckbreakers Ball wird am 16. April 2006 ein heftiges Metalgewitter in der Stadthalle Lichtenfels stattfinden. Die folgenden Bands werden dafür sorgen, daß der Osterhase noch grössere Ohren bekommt: HYPOCRISY SOILWORK AMORPHIS ONE MAN ARMY AND THE UNDEAD QUARTET SCAR SYMMETRY 16.4.2006 Ostersonntag 96215 LICHTENFELS, Stadthalle Einlass ist um 17:30 Tickets für 28,- Euro + VVK gibt es an allen VVK Stellen und online unter www.earthshaker-fest.com A 73 Nürnberg Richtung Bamberg, an Bamberg vorbei auf die B 173 Richtung Coburg, Ausfahrt Lichtenfels Richtung Bahnhof, von da aus der Ausschilderung "Stadthalle" folgen. Der Bahnhof von Lichtenfels ist nur wenige Meter von der Stadthalle entfernt ! Stadthalle Lichtenfels Schießanger 96215 Lichtenfels

Name: Boogie Woogie Olli
Email: Punk_n_Roll69@hotmail.com

Datum: Sonntag, 12 Februar, 2006 um 04:51:44
Kommentar:
Konzert The Avengers / Copy Cats 77er-Punk Au, Frankfurt Laut ´http://www.copyriot.com/untergrund/´ ist das Konzert Sonntag und nicht Samstag. Na ja, jetzt is auch egal, ich hoff zumindest dass es noch morgen ist ;)... Was wir wolle is dreckischer Rock n´ Roll ihr Emos ihr...was auch immer das sein mag...

Name: Mucky

Datum: Dienstag, 7 Februar, 2006 um 00:26:33
Kommentar:
AM FR.10.02.06 JUZ MÜHLHEIM/M Rodaustr.16 -METAL INVASION- DESTROYED (Thrash Metal) CONJURING (Power Metal) FORASIC ALLIANCE (Thrash) EINLASS:19.00 EINTRITT:3€ www.destroyed-online.de

Name: Mucky

Datum: Dienstag, 7 Februar, 2006 um 00:26:08
Kommentar:
AM FR.10.02.06 JUZ MÜHLHEIM/M Rodaustr.16 -METAL INVASION- DESTROYED (Thrash Metal) CONJURING (Power Metal) FORASIC ALLIANCE (Thrash) EINLASS:19.00 EINTRITT:3€ www.destroyed-online.de

Name: S.

Datum: Donnerstag, 2 Februar, 2006 um 20:58:48
Kommentar:
Joy in Torment 3, Metal Festival 17. und 18.Februar 2006 in Darmstadt, Oetinger Villa Billing: -Fenfire: www.fenfire.de. Melodic black Mtal aus DA -Opalessence www.opalessence.de, Gothic Metal aus DA -Demonic Symphony www.demonic-symphony.de Gothic Metal, Mainz -Diskriminator www.diskriminator.tk Black/Gothic Metal Odenwald Samstag (Death/Grind) -Misanthropic www.misanthropic.de, Death Metal, Mainz -Mortal Agony www.mortal-agony.de Grindcore, Bayreuth -Infernal Blasphemy www.infernal-blasphemy.de Black/Death Metal, Gerolzhofen -Karambole www.karambole.de.vu , Death Metal, Mainz Ein Tag 4 Euro, beide 6 Bier 0,5 L a 2 Euro www.joy-in-tornment.de.vu

Name: Oi Punx

Datum: Donnerstag, 2 Februar, 2006 um 10:35:41
Kommentar:
Samstag 18.02.2006 ab 19:00 Poebel&Gesocks, Stage Bottles, D-Fens, Dolf im Kunstbahnhof Neu-Isenburg, Eintritt 7 Euro, Infos unter www.twentyfirstcenturypunkrock.com

Name: schlappi

Datum: Montag, 30 Januar, 2006 um 22:13:43
Kommentar:
hi Ihr!!! wann gibts denn ein Bilder Update? :) Gruß aus Aschebersch

Name: Fagy

Datum: Montag, 30 Januar, 2006 um 19:32:01
Kommentar:
Joy In Tornment Pt.3 FR.17.02.: Fenfire (Melodic Black Metal), Opalessence (Gothic Metal), Demonic Symphony (Gothic Metal) und Diskriminator (Black Gothic Metal) SA.18.02.: Misanthropic (Death Metal), Mortal Agony (Grindcore), Karambole (Death Metal) und Infernal Blasphemy (Black Death Metal) Oettinger Villa Darmstadt Kranichsteiner str. 81 Ein Tag 4€, beide Tage 6€ Einlass: 19h Beginn: 20h www.joy-in-tornment.de.vu

Name: scummaster

Datum: Montag, 30 Januar, 2006 um 18:15:58
Kommentar:
too drunk to fuck am 10.02.2006 und wieder ist es zeit zu berbern und die subkultur erneut hochleben zu lassen. die scumbrut geht in die zweite runde und pogt münster in schutt und asche! dieses mal wieder mit 4 assobands und djs der hochprozentigen klasse des punk und electrotrashrocks. livebandpogo zu : chuck damage (trashhardcore/münster) the captain (garagepunk/münster) still mang (ep-core/münster) bionic ghost kids (wurstelectrotrash/berlin) an den turntabels geben sich die kante: ole rompom (punkrockinferno) dj cavozzo (howlin the moon) ss trashgirls(scumfuck berlin) froilein wunder deluxe (dj team magnet/berlin) shitty beetle (r.m.f/lsd) + alleinunterhaltendem special guest bruno henri gonzalo das alles findet auf zwei floors in der berberhochburg fusion statt. der politisch korrekte preis für dieses scumerlebnis beträgt 4 euro/ einlass 21.00 auf das wir den laden leer saufen und münster mal wieder zeigen wer hier punkrock ist!

Name: timsen
Email: timsen_timsen@web.de

Datum: Mittwoch, 25 Januar, 2006 um 22:24:14
Kommentar:
Hi Leute, am 18.02.2006 präsentiert der Kulturverein Rocktown e.V. im Bad Hersfelder Jugendhaus das 1.Leckfest. Das Leckfest ist ein Rock'n'Roll-Spektakel 1.Güte und findet mit folgenden Bands statt: 4-Points-Gang (Rockabilly aus Bad Hersfeld), The NoNotes (Waldhessens dreckigste Rotz'n'Roll Band ever) Gunbarrel (Rock'n'Roll der härteren Gangart) Das ganze gibts für 5€ an der Abendkasse. 20 Uhr ist Einlass und ab 21 Uhr fliegen die Fetzen! Wer mehr über das 1.Leckfest wissen möchte: http://www.leckfest.de Die genaue Adresse lautet Haus der Jugend Dippelstraße 10 36251 Bad Hersfeld Greets timsen PS: Hersfeld liegt ca. 150km nordöstlich von FFM

Name: Schiko
Email: schiko@raubtier.de

Datum: Mittwoch, 25 Januar, 2006 um 16:14:49
Kommentar:
Jo...was soll ich sagen. Wir freuen uns natürlich auf den Gig, noch schön und asozialer wäre der Abend, wenn die Jungs von Selbstverstümmelt mit am Start wären!! Schiko www.tumor-band.de

Name: Markus

Datum: Montag, 23 Januar, 2006 um 12:04:01
Kommentar:
Samstag 04.02.06: Maximum Rock'n'Roll im Soho (Fritschengäßchen 5, Frankfurt). Punkrock und Rock'n'Roll mit DJ Markus: Social Distortion, Stray Cats, Ramones, The Briefs, The Cramps, The Shocks, The Meteors, Misfits, Undertones, Turbonegro, Johnny Cash, etc.

Name: Gewalt (bürgerliche Namen sind wohl gerade out...)
Email: martin@selbstverstuemmelt.com

Datum: Montag, 23 Januar, 2006 um 09:18:28
Kommentar:
Nur zur Info: Am 17.02.06 in Darmstadt spielt SELBSTVERSTÜMMELT NICHT mit! Es spielen nur Kassierer und Tumor.

Name: PESTENGEL
Email: vellozet@gmx.net

Datum: Freitag, 20 Januar, 2006 um 03:54:27
Kommentar:
gudn martin, komme auch endlich wieder ins net. falls du am weekend noch zeit hast, komm vorbei. Rocknroll/punk/streetrock - Freitag 20.1.06 Dieburg JUCA (Blacklight Avenue, Invalid I...) und Black/death - Samstag 21.1.06 Giessen Jokus (Eternal Pain, Purgatory, Centinex, Hypnos) gruss B. www.vellozet.de

Name: david
Email: disasterpieses@yahoo.de

Datum: Mittwoch, 18 Januar, 2006 um 00:28:47
Kommentar:
ja endlich die kassierer wieder hier!hab heut gleich meine karten bestellt!wer sich das entgehen lässt ist selber schuld!!!!!! das schlimmste ist,wen das bier alle ist........Oi

Name: Maddin
Email: jasonx@gmx.org

Datum: Montag, 16 Januar, 2006 um 20:01:44
Kommentar:
Gude! Wer geht denn am 17.02. nach Darmstadt zu den Kassierern? Such noch ein paar Leute.

Name: J:R

Datum: Sonntag, 15 Januar, 2006 um 23:06:55
Kommentar:
STRANGE BOUTIQUE NEW WAVE, MINIMAL, GOTHROCK, 80s, COLD WAVE am 20.01.2006 ab 22 Uhr im NACHTLEBEN Kurt-Schumacher-Str. 45 in Frankfurt am Main mit DJ JAN und Guest-DJ ALVARO (NEON PLASTIC NIGHT) OPENING PARTY mit SPECIAL DEKO! www.Sinister-zone.net

Name: Night Nurse

Datum: Freitag, 13 Januar, 2006 um 16:04:22
Kommentar:
Wird es im Jahr 2006 wieder einen VERANSTALTUNGSKALENDER geben? Das WAR ein grosses PLUS von der Sub-Kultur.net Seite...

Name: Diana
Email: abtauchen@email.de

Datum: Mittwoch, 11 Januar, 2006 um 14:33:06
Kommentar:
Also ich finde Eure Seite echt genial, steht fast alles drin, was so los ist. Schade ist nur, dass die Veranstaltungen nicht mehr aktualisiert werden. Cheers Diana

Name: Salix
Email: albrecht.si@gmx.de

Datum: Samstag, 7 Januar, 2006 um 10:54:48
Kommentar:
Eine super Seite, ich besuch' sie schon des Längeren regelmäßig. Schde dass in der letzten Zeit die Veranstaltungshinweise nicht mehr aktuell gepflegt werden, sind monatlich ziemlich spät verfügbar. Keine Zeit mehr?

Name: Jörn
Email: thefitzenssisters@web.de

Datum: Donnerstag, 5 Januar, 2006 um 23:39:50
Kommentar:
Am Samstag den 07.01.2005 wirds laut in FFM. Im Exil (Leipziger Straße 85) spielen Eternal Pain (Death Metal) und destroyed (Trash metal) und conjuring (trash metal). Bei dem sensationell niedrigen Eintrittspreis von 3 Euro, darf man das nicht verpassen! Danach gibts noch ne Disco, welche den Bands angemessen ist. Beginn 20 Uhr.

Name: metalweib

Datum: Mittwoch, 4 Januar, 2006 um 13:01:56
Kommentar:
Ihr habt's wirklich drauf, Jungs! Find's spitzenmäßig, dass es diese praktische Seite gibt! Danke Danke!

Name: Hoschi
Email: info@kister-rock-openair.de

Datum: Montag, 2 Januar, 2006 um 15:09:42
Kommentar:
Aktion: Rettet das KROA Band-Bewerbungen Wer beim Kister Rock OpenAir 2006 (04./05. August 2006) auftreten will, der schickt bitte eine CD und einen Steckbrief seiner Band bis spätestens 31. März 2006 an folgende Adresse: KISTER ROCK OPEN-AIR Peter Wiesen Oskar-Popp-Strasse 14 97270 Kist Tel: 0160 - 94 18 72 80 Internet: http://www.kister-rock-openair.de E-Mail: info@kister-rock-openair.de Schon dabei sind Jungs von Stainless Steel (www.onkelzcover.de). Die haben auch die Aktion: "Rettet das Open Air in Kist" ins Leben gerufen, mehr dazu findet Ihr auf der HP www.onkelzcover.de Im Gespräch sind u.a. auch suboptimal ( www.the-sof.de ) & 180 Grad ( www.180grad-band.de ) Das OpenAir findet direkt neben der A 3 zwischen Würzburg & Frankfurt statt. Zeltplatz ist vorhanden und auch sonst alles was das Rockerherz begehrt!

Name: Joe
Email: Schwarzmetal666@aol.com

Datum: Mittwoch, 28 Dezember, 2005 um 07:20:02
Kommentar:
Eine neue Metal - Rock - Band aus Rhein Main Hessen - irre - gestört - Heftig - Hammer - zu sehen auf www.TK-Project.com

Name: Der toilettenbesucher

Datum: Dienstag, 13 Dezember, 2005 um 22:08:42
Kommentar:
also wenn du demnbächst einen Rausschmeisst der nur seine Notdurft verrichten wollte und dir das Angebot macht dafür zu Bezahlen solltest du es annehmen, kleiner tipp von mir ich werde den laden nicht mehr mit meiner anwesenheit beglücken da ihr ja anscheinend genug Geld verdient um scheißende raus zu schmeissen die reikamen wo kein Türsteher da war und an beiden Theken !Keiner! da war um ihm mitzuteilen dass man mal muss !!!!!!!!!!!!!!!

Name: Elvenpath
Email: metal@elvenpath.com

Datum: Dienstag, 13 Dezember, 2005 um 21:00:47
Kommentar:
Elvenpath, Melodic Power Metal aus Frankfurt, suchen neueN SängerIn!! Keine Panik, wir sind nicht darauf fixiert, die hessische Antwort auf Bruce Dickinson zu finden…auch wenn Du glaubst, nicht so singen zu können, melde Dich doch einfach mal…vielleicht ist Dein Talent ja größer als Du glaubst? Informiere Dich einfach unter www.elvenpath.com und kontaktiere uns unter 069/97358666 oder 0152/05640097 oder metal@elvenpath.com

Name: Katha
Email: Impaled87@web.de

Datum: Sonntag, 11 Dezember, 2005 um 13:32:50
Kommentar:
Servus. 2 Mädels im Alter von 18 Jahren suchen Schlafgelegenheit nach dem X-Mass Festival. Bier als Dank wird es reichlich geben. Wir ziehen auch gleich nach dem Aufstehen wieder ab. Bitte nur ernstgemeinte Antworten. Gruß

Name: Elvira
Email: e.osmers@web.de

Datum: Montag, 5 Dezember, 2005 um 16:13:57
Kommentar:
Hi, Metalheadz! Suche DRINGEND Mitfahrgelegenheit ab/bis FFM (ab/bis Gross-Gerau wäre natürlich besser, aber daran glaube ich sowieso nicht) zum OPETH-Konzert am 20.12.05 in Halle 2/Hanau!!! Benzinkostenbeteiligung selbstverständlich, würde evtl. sogar für den potentiellen Fahrer ein Ticket springen lassen (vielleicht hilft das?). Wer mir helfen kann, melde sich bitte entweder per E-Mail an: e.osmers@web.de oder telefonisch unter 06152 / 86529 (AB, bitte Message hinterlassen, rufe zurück!). TAUSEND DANK VORAB!!!

Name: Promotusse
Email: info@promotusse.de

Datum: Sonntag, 4 Dezember, 2005 um 19:08:54
Kommentar:
09.12.2005 Hanau Halle2 3 Jahre DARK-RHEIN-MAIN -Ein Grund zu feiern !!! Seit nun mehr 3 Jahren informiert DARK-RHEIN-MAIN mit Neuigkeiten aus den Bereichen Dark Wave, Electro, EBM und Metal regelmäßig die örtliche Szene. Dies ist für die Macher der Seite Grund genug um diesen Geburtstag in Hanau in der Halle2 ausgiebig zu feiern. Grundgedanke des Abends ist ein Treffen der schwarzen Szene des Rhein Main Gebietes. Für die musikalische LIVE Untermalung sorgen das Frankfurter Dark Noice Projekts Nurzery Rhymes. Für Party sorgen die 3 Dj Teams (Godmode Party, Dark-Rhein-Main, Dark Electronic Beats) und 1 Dj (DJ Zinsi/Jena), die Euch an dem Abend mit jeglichen musikalischen Fassetten der Dark Scene verwöhnen werden. Ihr habt an dem Abend die Möglichkeit bei einer großen Verlosung jede Menge Preise abzuräumen. Aber auch an den vorweihnachtlichen "Dunkel Einkauf" wurde gedacht, es erwarten Euch mehrere Szene Stände, unter anderem Odins Wallhall mit leckerem Met, diverses an Klamotten wird es geben uvm. Beginn 20:00 AK: 5,00€

Name: Promotusse
Email: info@promotusse.de

Datum: Sonntag, 4 Dezember, 2005 um 19:08:46
Kommentar:
09.12.2005 Hanau Halle2 3 Jahre DARK-RHEIN-MAIN -Ein Grund zu feiern !!! Seit nun mehr 3 Jahren informiert DARK-RHEIN-MAIN mit Neuigkeiten aus den Bereichen Dark Wave, Electro, EBM und Metal regelmäßig die örtliche Szene. Dies ist für die Macher der Seite Grund genug um diesen Geburtstag in Hanau in der Halle2 ausgiebig zu feiern. Grundgedanke des Abends ist ein Treffen der schwarzen Szene des Rhein Main Gebietes. Für die musikalische LIVE Untermalung sorgen das Frankfurter Dark Noice Projekts Nurzery Rhymes. Für Party sorgen die 3 Dj Teams (Godmode Party, Dark-Rhein-Main, Dark Electronic Beats) und 1 Dj (DJ Zinsi/Jena), die Euch an dem Abend mit jeglichen musikalischen Fassetten der Dark Scene verwöhnen werden. Ihr habt an dem Abend die Möglichkeit bei einer großen Verlosung jede Menge Preise abzuräumen. Aber auch an den vorweihnachtlichen "Dunkel Einkauf" wurde gedacht, es erwarten Euch mehrere Szene Stände, unter anderem Odins Wallhall mit leckerem Met, diverses an Klamotten wird es geben uvm. Beginn 20:00 AK: 5,00€

Name: Daniel (The Cave)
Email: daniel.absolon@the-cave.de

Datum: Samstag, 3 Dezember, 2005 um 12:23:10
Kommentar:
Montag, 05. Dezember 2005 The Meteors Am 05. Dezember ist es mal wieder soweit. Die Meteors geben sich die Ehre im Cave. Die Meteors sind seit Jahrzenten die Psychobilly Legende in Europa. Rock ´n´ Roll, gemischt mit Punk Rock geben zusammen eine unglaublich Explosive Mischung, die die Jungs aus England auch gewohnt grandios auf die Bühne bringen. An diesem Abend ist Konzert und Party in einem und die Wahrscheinlichkeit seinen aktuellen oder zukünftigen Tätowierer kennenzulernen immens hoch. Einlass: 20.00 Uhr Eintritt: 10,00 €

Name: Markus

Datum: Dienstag, 22 November, 2005 um 12:50:42
Kommentar:
Samstag 3.12.05 "A Tribute To Motörhead" im Soho (Fritschengäßchen 5, Frankfurt). Ramon und Markus legen Hits und Raritäten von Lemmy & Co auf. Beginn 22:00 Uhr.

Name: khb

Datum: Dienstag, 22 November, 2005 um 11:09:41
Kommentar:
3.12.2005- 20:30 FEAR MY THOUGHTS (Death/ Thrash- Metal auf Lifeforce Rec.- Warm Up Show für die Tour mit Exodus und Naglfar) MP3s: http://www.silentstagnationrecords.com/media.php?mode=mp3&dl=1 http://www.silentstagnationrecords.com/media.php?mode=mp3&dl=4 TRANSMISSION0 (Doom aus NL) BOILING BLOOD (Thrashmetal aus Ludwigshafen) Das Haus, Bahnhof Str. 30, 67059 Ludwigshafen am Rhein (neben Mannheim) Infos: www.enoughfanzine.com/khb


Email: marcus@oivision.de

Datum: Samstag, 19 November, 2005 um 18:52:50
Kommentar:
Wann und wo finde ich die Fotos vom Loikaemie Konzert in der Krone?

Name: Micha
Email: michael@head-gasked.de

Datum: Freitag, 18 November, 2005 um 18:47:45
Kommentar:
Loikaemie war geil! Das nächste mal vielleicht die Broilers ??? Danke, Michael

Name: denis
Email: kufa@kufa.de

Datum: Mittwoch, 16 November, 2005 um 12:54:47
Kommentar:
WIR SUCHEN FÜR EINEN NEUEN CLUB IM RHEIN-MAIN GEBIET-PERSONAL & DJ´S CLUB1:ROCK,ALTERNATIVE,CROSSOVER,INDIE... CLUB2:DARK,EBM,GOTHIC... MELDEN UNTER kufa@kufa.de ODER 06851/9398110(senad)

Name: denis
Email: kufa@kufa.de

Datum: Mittwoch, 16 November, 2005 um 12:54:31
Kommentar:
WIR SUCHEN FÜR EINEN NEUEN CLUB IM RHEIN-MAIN GEBIET-PERSONAL & DJ´S CLUB1:ROCK,ALTERNATIVE,CROSSOVER,INDIE... CLUB2:DARK,EBM,GOTHIC... MELDEN UNTER kufa@kufa.de ODER 06851/9398110(senad)

Name: krsto
Email: bofthroat@gmx.net

Datum: Montag, 14 November, 2005 um 15:40:54
Kommentar:
servus! Burst of Fire´s guitar fraktion ist wieder komplett!begutachten kann man das neue line up am 20.11.05 als support von maroon& fear my thoughts,mit bteog & two day romance im sinkkasten! ermäßigte karten gibt´s bei uns für schlappe vvk:8€! volle infos, karten etc. gibt´s auf der bandhomepage! danke& gruß! http://www.burstoffire.com

Name: KHB

Datum: Freitag, 11 November, 2005 um 16:58:21
Kommentar:
KONZERTE im DAS HAUS, Bahnhof Str. 30, 67059 Ludwigshafen bei MANNHEIM 12.11. OIRO, SCHOGETTES, THE PLANE IS ON FIRE, DATA BREAK 14.11. THE EVENS (neue Band von Ian MacKaye/ Minor Threat, Fugazi) 3.12. FEAR MY THOUGHTS, TRANSMISSION0, BOILING BLOOD INFOS: www.enoughfanzine.com/khb

Name: Frank

Datum: Samstag, 5 November, 2005 um 18:00:27
Kommentar:
Am 26.11.05 Oberhaus Alzey " Underground Metal Party " Bands : Apophis + Antichrist + Spezial Guest Einlass : 19.00 Uhr More Info : http://www.antichrist-band.de/

Name: Schiko

Datum: Donnerstag, 3 November, 2005 um 10:40:24
Kommentar:
INFO: Die Vvk-Tickets für unsern Gig am 26.11 mit Frau Rauscher im 11er sind da!! Kostenpunkt 5€!! Wenn ihr 1 ( oder auch mehr ) haben wollt, dann Schreibt bitte an: Info@FrauRauscher.de ; Tumor-band@gmx.net oder norbert.schikola@o2online.de Noch einfacher wäre es für Euch und für uns, wenn ihr morgen 04.11 ins Gambi kommt und mit uns und Reborn ein bischen rockt!! Dann könntet ihr die Tickets gleich mitnehmen! So long Schiko

Name: FFM ROCK
Email: sylvia.hoidn@ffm-rock.de

Datum: Montag, 17 Oktober, 2005 um 18:14:29
Kommentar:
Verbunden mit einem DICKEN DANKESCHÖN an Sub-Kultur.net und MusicExtreme.de wollten wir von FFM ROCK hier auch unsere Grüße hinterlassen. Ein Live-Review nebst Fotogalerie vom SAXON-Konzert in der Frankfurter Antagonhalle ist inzwischen unter www.ffm-rock.de online ... Schaut mal rein! Keep On Rockin'

Name: DJ DOOM
Email: cbunke@gmx.de

Datum: Sonntag, 16 Oktober, 2005 um 14:17:13
Kommentar:
Uupss, vergessen ;-) www.steinbruch-theater.com www.dj-doom.de.vu

Name: DJ DOOM
Email: cbunke@gmx.de

Datum: Sonntag, 16 Oktober, 2005 um 14:14:05
Kommentar:
Servus Leute! Mir ist aufgefallen, dass einige Steinbruch-Termine auf dieser Homepage falsch sind. Die Nocturnal Rites Releaeparty war bereits im September! Hier nun die korrekten Termine: Sa. 22.10.2005 Underground Nation mit DJ Doom, DJ BöseDän und DJ Tandrin So. 23.10.2005 Monster Mosh Down Tour 2005 mit Ektomorf, Disbelief, Betzefer und By Night Mi. 26.10.2005 Headbanger Contest Sa. 29.10.2005 Halloween Party mit den UN-Dj´s und vielen Specials! Mi. 09.11.2005 Bolt Thrower CD-Releaseparty Mi. 07.12.2005 Remeber Dimebag Darrell Night Mi. 21.12.2005 Century Media Christmasparty 2 So. 25.12.2005 Merry Axe-Mess pt. 2 mit Böse Death, Lunatic Dictator, Downscape und Cellar People stay evil de dj doom

Name: alex
Email: alex@rotamind-music.de

Datum: Freitag, 14 Oktober, 2005 um 15:14:49
Kommentar:
hallo zusammen, wir suchen für unser festival das am letzten juli wochenende 2006 in johannesberg bei aschaffenburg stattfindet noch bands. bei interesse bitte demo und info an folgende adresse schicken: alexander gerber, pfarrgasse 18, 63864 glattbach mfg alex

Name: Markus

Datum: Dienstag, 11 Oktober, 2005 um 18:52:55
Kommentar:
Freitag 28.10.05 "Maximum Rock'n'Roll" im Soho (Fitschengäßchen 5, FFM/Sachsenhausen). 22.00 Uhr. Mit Musik von Social Distortion, The Cramps, Ramones, GG Allin, Meteors, Dead Boys, The Bones, Misfits, Der Fluch, Demented Are Go, etc. pp.

Name: Sabine22

Datum: Montag, 3 Oktober, 2005 um 05:57:17
Kommentar:
hi wollte mal liebe Grüsse hinterlassen ;) du habe einen kostenlosen Chat gefunden zwecks chatten du weisst ja die werden immer seltener ;) jetzt weisst du ja auch wo ich mich rumtreibe *grins* ansonsten bin ich mit Modelanfragen momentan gut ausgebucht schau mal unter http://www.chatbiene.com

Name: slowjoe
Email: slowjoe@el-dolorado.de

Datum: Dienstag, 27 September, 2005 um 09:13:23
Kommentar:
wir sind umgezogen!!! aber keine panik nur 200 m um die ecke (bismarckring 10) schaut einfach unter der wegbeschreibung nach. der neue laden ist viel heller, größer und besser!!! kommt einfach mal vorbei. es gibt mehr klamotten, mehr piercing, mehr schmuck und vor allem tattoos von höchster qualität. das hat auch das tätowiermagazin so gesehen, den unser marco ist beim nachwuchs-contest, des tätowiermagazins unter die letzten 13 gekommen. www.el-dolorado.de

Name: MAGGUS

Datum: Dienstag, 27 September, 2005 um 00:25:23
Kommentar:
21.10. KULTURPALAST-WIESBADEN HEARTBREAK ENGINES(punk´n´roll ruhrpott) DINGLEBERRIES(surfpunk wiesbaden) TATORT TOILET(77er punk wiesbaden/limburg)

Name: MAGGUS

Datum: Dienstag, 27 September, 2005 um 00:25:07
Kommentar:
21.10. KULTURPALAST-WIESBADEN HEARTBREAK ENGINES(punk´n´roll ruhrpott) DINGLEBERRIES(surfpunk wiesbaden) TATORT TOILET(77er punk wiesbaden/limburg)

Name: sebbl
Email: sebastian.fritz@ffm-rock.de

Datum: Montag, 26 September, 2005 um 23:02:11
Kommentar:
Fotos vom gestrigen Subway To Sally Konzert in Darmstadt findet ihr bei FFM-Rock unter dem Link: http://www.ffm-rock.com/images/2005/galerie/05-09/subway_to_sally/centralstation_da/index.htm

Name: Ronny

Datum: Montag, 26 September, 2005 um 15:03:58
Kommentar:
Am 07.10.05 findet die Final Annihilation Night in Frankenthal im Musik Club Krone (Johann Klein-Str. 22) statt. Voraussichtlich wird das Ganze mit 3 Kameras aufgezeichnet. Im Innenraum wird es auch noch einen Merchandise Stand geben. Eintritt: 8 € Einlass: 19:30 Folgende Bands werden dabei sein: Execrate (www.execrate.de / Deathmetal aus Duisburg) Braindeadz (www.Braindeadz.com / old school Thrash aus Darmstadt) Hatchery (www.hatchery-band.de / Thrash’Death aus Mannheim) Path of Golconda (www.pathofgolconda.com / Black’Thrash’Death aus Oberhausen)

Name: Ronny

Datum: Montag, 26 September, 2005 um 15:03:22
Kommentar:
Die Thrashmetalband HATCHERY aus Mannheim sucht bis spätestens Ende 2005 einen neuen ausdrucksstarken Sänger. Der Gesang kann auch Deathmetal lastig sein. Proberaum, Gesangsanlage, PA und Gigs sind vorhanden. 2006 soll das Debütalbum eingespielt werden. Bisher sind 2 Demos (Night Time Greys 2004 / Distorted Society 2005) erschienen und weitere Aktivitäten sind in Planung. Wer Interesse hat, kann über die Homepage (www.hatchery-band.de) mit der Band in Kontakt treten.

Name: angie
Email: angie@fkk-strand.de.gg

Datum: Freitag, 23 September, 2005 um 21:14:04
Kommentar:
Mögen Dir die Ideen nicht ausgehen, denn ich möchte noch mehr sehen.www.fkk-strand.de.gg Komme bald wieder hierher zurück und wünsche Dir weiterhin viel Glück!

Name: angie
Email: angie@fkk-strand.de.gg

Datum: Freitag, 23 September, 2005 um 21:11:18
Kommentar:
Mögen Dir die Ideen nicht ausgehen, denn ich möchte noch mehr sehen.www.fkk-strand.de.gg Komme bald wieder hierher zurück und wünsche Dir weiterhin viel Glück!

Name: AutoPhil
Email: info@autophil.net

Datum: Montag, 19 September, 2005 um 22:04:52
Kommentar:
Hallo Leute! Ihr seid herzlich eingeladen, denn: Am 1. & 2. Oktober findet zum Saisonabschluss der 2. AutoPhil TuningDay am Festplstz in 35075 Gladenbach OT Weidenhausen statt! Direkt an der B 255 ! Das Highlight am Samstag ist die hr3 POWER DISCO PARTY mit PETER LACK, Fahrzeugbewertung, über 60 Pokale, Erotikshow an beiden Tagen, Airbrusher, Glasgravierer, Cocktailbar, Live in Concert am Sonntag: Mortal Illusion, Corporis, Tears of Phoenix, Stormrider (Rock/Metal) und DJ Lengua (Salsa) Super Event im gigantischen Festzelt mit vielen Attraktionen! Wir freuen uns auf EUCH! Alle Infos unter www.autophil.net

Name: alex

Datum: Samstag, 17 September, 2005 um 11:29:46
Kommentar:
hi rudeboi,Du schreibst Du könntest kotzen, was hindert Dich denn daran?wärst Du bei dem erschießungskommando denn gern dabei? wieviel seele benötigt man denn dafür? ist Dir die nahe Deiner polemik zu den üblichen naziparolen eigendlich bewußt oder gehört das nur zu Deinem R´n R Ding dazu? Ist das hier n gästebuch oder n musikmeckerkasten?

Name: Carl Merlet
Email: info@affliction-magazine.com

Datum: Dienstag, 6 September, 2005 um 22:12:17
Kommentar:
wie es uns bekannt gemacht wurde: Das OpernPlatz Treffen 2005 wurde für den Samstag, 1. Oktober 05 um 17 Uhr, angekündigt und Flyer werden verteilt. An diesem Abend ist eine Neon Plastic Night (www.ooom.de/plastic )Party im Tanzhaus West geplant. Dieses Jahr gab es eine Verspätung des Treffens weil die DJane, welche die Planung und Durchführung (in Zusammenarbeit mit einem dark Portal Betreiber im -rhein-main Gebiet) in Schemenwelt im Februar 05 angekündigt hat. Dieses jedoch nicht wie versprochen auch durchgeführt hat (bestätigt von o. e. Portalbetreiber beim diesjährigen M'era Luna)... kann, natürlich vorkommen - nur ist es Schade, daß sie Niemanden informiert hat wenn sie doch absehen könnte, daß sie es nicht mehr rechtzeitig schaffen wurde. Diese Information wird in sämtlichen schwarzen Web-Communities bekannt gegeben werden, mit der bitte alle Interessierten zu informieren. LdG, Carl

Name: Rude boy

Datum: Montag, 5 September, 2005 um 18:40:37
Kommentar:
Also, bei den Begriffen Emo und Emocore könnt ich kotzen. Wer hat sich diese scheiss Definitionen eigentlich ausgedacht. Letztens stand irgendwo auch screamo. Und dieser Nu Metal Scheiß. Die gehören alle erschossen. Entweder es rockt oder nicht. Mit ein bißchen Seele wie beim guten alten Rock n´Roll und ehrlicher Punkrock. Also Keep on rockin

Name: 3TIOZ.DE
Email: info@3tioz.de

Datum: Samstag, 3 September, 2005 um 13:38:26
Kommentar:
HEUTE Abend erwartet euch ein fettes Rockspektakel LIVE und OPEN AIR auf der Freifläche hinter der Mehrzweckhalle von Essenheim. Auftreten werden die Gruppen Demonic Symphony und die TrashMetal Band SCARSCAB wird erwartet. Highlight des Events ist die Gruppe POGOWAHN, die als Böhse Onkelz Coverband einen Mix aus den besten onkelz Songs zelebriert. Suff und Schnittchen sowie das original böhse onkelz Dosenbier BOB ist reichlich vorhanden. Ein Rockpaket mit böhsen Menschen und böhsen Liedern, hoch explosiv und vor allem friedlich, das sich keiner entgehen lassen sollte. ---------------------------------------------------------------------- Abendkasse: 8,- Euro | Vorverkauf: 6,- Euro Einlass: 19.00 Uhr. Adresse: Mehrzweckhalle, Im Klotzklauer, 55270 Essenheim ---------------------------------------------------------------------- Bitte weitersagen und Freunde mitbringen! ______________ mehr Infos unter: Earthquaker.de Veranstaltungen | 3Tioz.de | Pogowahn.de | Rock-Creatures.de

Name: www.andersseitig.de
Email: info@new-ebooks.de

Datum: Montag, 22 August, 2005 um 22:35:44
Kommentar:
Hallo! Wir, das Team von www.andersseitig.de , sind gerade dabei, unter dem Motto andersseitig für schräge Geschichten, einen Reiseführer der etwas anderen Art zu basteln. Alle sind eingeladen, dabei mitzumachen. Grüße

Name: Nina
Email: NinaBock@web.de

Datum: Mittwoch, 17 August, 2005 um 11:07:46
Kommentar:
Metal-Band aus der Nähe von Groß-Umstadt sucht einen neuen Sänger! Bitte kein Gekrunse und kein Geschrei! Du solltest halbwegs zuverlässig sein und nicht von heute auf morgen auf Europa-Tournee gehen wollen! Banderfahrung sollte vorhanden sein! Bei Interesse bitte an NinaBock@web.de schreiben!

Name: Nina
Email: NinaBock@web.de

Datum: Mittwoch, 17 August, 2005 um 11:07:28
Kommentar:
Metal-Band aus der Nähe von Groß-Umstadt sucht einen neuen Sänger! Bitte kein Gekrunse und kein Geschrei! Du solltest halbwegs zuverlässig sein und nicht von heute auf morgen auf Europa-Tournee gehen wollen! Banderfahrung sollte vorhanden sein! Bei Interesse bitte an NinaBock@web.de schreiben!

Name: slowjoe
Email: slowjoe@trainblazer.com

Datum: Montag, 8 August, 2005 um 15:37:59
Kommentar:
guten tach, ich bin drummer aus ffm und suche eine band, die sich mit mir einen proberaum teilen möchte..... kosten 6,5 € p qm mit tageslicht... es kann geprobt werden wann man möchte! der raum befindet sich in der nähe zum hauptbahnhof, also meldet euch. kontakt: slowjoe@trainblazer.com mobil: 01632757042 der jojo

Name: schwimmbad_crew
Email: info@schwimmbadrock.de

Datum: Samstag, 6 August, 2005 um 15:38:08
Kommentar:
HEAD-GASKED + JUZ Fr.-Crumbach präsentieren: ROCKEN FÜRS SCHWIMMBAD - Part 2 BENEFIZ FESTIVAL Samstag 10.09.2005 - Fränkisch-Crumbach - Turnhalle: Bands: - Stage Bottles (antifaschistischer Streetpunk mit SAXOPHON aus Frankfurt) - Verlen(ja, die vom ROCK AM RING ! Emo-Rock aus Frankfurt) - HEAD-GASKED( die Veranstalter - Punkrock aus Fr.-Crumbach) - Ariston (Emo-Punk aus Erbach) - Bexxx Burschen (bierseliger Oi! Punk aus Weinheim ) - allthesame (Scumcore aus Groß-Bieberau) Gewinnspiel, Anfahrtsbeschreibung, LineUp auf www.schwimmbadrock.de Zusammen rocken wir für das sanierbedürftige Schwimmbad

Name: OBW9 Stuttgart/Degerloch
Email: jugendhausclub@web.de

Datum: Montag, 25 Juli, 2005 um 08:07:53
Kommentar:
ACHTUNG ACHTUNG! RÄUMUNG DES OBW9 die 2te ... Die Räumung des OBW9 steht mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit heute Nacht an (von Sonntag auf Montag). Um dem Presserummel und der Öffentlichkeint zu entgehen werden die Räumungskommandos, u.a. des SEK / Göppingen in den frühen Morgensstunden (ab 3.oo h) anrücken und ohne Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit ihre brutalen Methoden durchziehen. Deshalb: Raus aus den Federn und das OBW9 supporten !!! Bringt eure Fotoapparate und Digicams mit! Nur so lassen sich Straftaten der Polizei im Nachhinein konkret zuordnen. Danke für eure Unterstützung !!! Auf der Homepage des OBW9 gibt es einen Newswire, dort wird stündlich dokumentiert was abgeht wenn die Räumung stattfindet!! www.obw9.de OBW9 BLEIBT!!!

Name: 2.8.05 NATÜRLICH!

Datum: Mittwoch, 20 Juli, 2005 um 15:56:54
Kommentar:
DEADLINE+DOMINATOR 2.August 2005 im "TRAUMA" Afföllerwiesen 3a 35039 Marburg ACHTUNG!Das TRAUMA ist vor kurzem umgezogen!

Name: 2.8.04 KONZERT IN MARBURG

Datum: Mittwoch, 20 Juli, 2005 um 15:56:23
Kommentar:
DEADLINE+DOMINATOR 2.August 2005 im "TRAUMA" Afföllerwiesen 3a 35039 Marburg ACHTUNG!Das TRAUMA ist vor kurzem umgezogen!

Name: M.K.B.

Datum: Sonntag, 17 Juli, 2005 um 13:46:00
Kommentar:
Der HMC M.K.B. feiert 1 jähriges bestehen! Wer Lust hat kommt Am? 03.09.2005 Um? 20.00 Uhr nach Weinheim ins Cafe Central! Wo genau? siehe Flyer unter http://www.metal-kompanie.de - 4 Bands - MOSH KELLER - METAL DICO DANACH - PARTY, PARTY, PARTY - nur 5€ Cheers die M.K.B.

Name: Micha|HEAD-GASKED
Email: michael@head-gasked.de

Datum: Donnerstag, 14 Juli, 2005 um 10:30:10
Kommentar:
Hi Martin, auf www.mad-tourbooking.de steht: DEADLINE 15.09. Darmstadt - Goldene Krone (Germany) + STAGE BOTTLES ??? Spielen die Bottles auch ??? Gruß, Michael www.head-gasked.de

Name: slowjoe
Email: slowjoe@el-dolorado.de

Datum: Montag, 11 Juli, 2005 um 11:19:45
Kommentar:
so jetzt ist es so weit... nosferatu tattoo ist geschichte, es lebe el-dolorado (der schmerz)tattoo, piercing & more... also nichts wie hin www.el-dolorado.de

Name: Tyson
Email: webmaster@wildejungsfulda.de

Datum: Sonntag, 10 Juli, 2005 um 17:46:22
Kommentar:
Wir suchen einen Basisten evtl zweiten Gitarristen aus dem Raum Fulda in Hessen ! Kriterien : du solltest kein anfänger sein aber Profi musst du auch nich sein, lust auf eigene sachen haben , und vorallem auch gesanglich als zweite Stimme Fit sein über die Band : Proberaum , eigene demo cd , gigs von hessen bis sachsen anhalt mit Fanpublikum von 100 - 200 man pro gig sind vorhanden ! die band wurde von einem Professionellen Managment unter vertrag genommen , waren schon Supportact für die Münchner Industrialrocker von MEGAHERZ und arbeiten gerade am ersten Album ! Label fürs Album steht auch gewehr bei fuss ! demo songs zum downloaden auf : www.wildejungsfulda.de kontakt : 01752859348

Name: kulturpalast wiesbaden

Datum: Mittwoch, 6 Juli, 2005 um 00:42:09
Kommentar:
SA. 23.07. kulturpalast wiesbaden ZANN (ger) (this total onslaught of chaos hardcore heavyness will slay you with such heavyweights as systral, uranus & acme. they´re emotional, but they never gets sweet!!!) BIRUSHANAH (jap) (heavy stuff born from the japanese hell!!!) ab 21.30 uhr 6 euro www.kulturpalast-wiesbaden.de www.adagio830.de www.bubonical-wars.de

Name: xt10x
Email: contact@bubonical-wars.de

Datum: Mittwoch, 6 Juli, 2005 um 00:40:25
Kommentar:
www.bubonical-wars.de

Name: Ali

Datum: Montag, 4 Juli, 2005 um 01:30:14
Kommentar:
Hmm, ham wir net schon Juli?

Name: Schiko

Datum: Dienstag, 28 Juni, 2005 um 08:47:03
Kommentar:
!!! Verunstaltungshinweis !!! Falls es noch nicht zu Euch durchgedrungen sein sollte. Am 09.07.2005 wird Seulberg gerockt! Wir – Tumor – haben dieses Jahr den Startschuss gegeben für „ ROCK BEIM RAAB. Das ganze findet statt am Raabenhof , Vilbelerstr. 12 , in Seulberg! Folgende Bands werden Euch dann mal zeigen, wo der Hammer hängt: Tumor A.O.K. Selbstverstümmelt Frau Rauscher Capulco Grillsterne Killerlips LifeStrip Brain on Furs Eintritt: Kost nix!!! Bier: 1€ Beginn: ca 15:00 Mehr Info’s: www.tumor-band.de Also kommt und rockt mit uns!!

Name: Epicedium
Email: epicedium@web.de

Datum: Dienstag, 28 Juni, 2005 um 06:05:04
Kommentar:
Wir Epicedium suchen Gigs (Auftrittsmöglichkeiten) wenn ihr intresse habt meldet euch bei uns. Infos und jede menge Songs auf der Page. http://www.epicedium.de

Name: ROCK´N´ROLL-KLASSENFAHRT zu Social Distortion ab Darmstadt
Email: info@starwhore.de

Datum: Donnerstag, 23 Juni, 2005 um 13:25:37
Kommentar:
ROCK´N´ROLL-KLASSENFAHRT zu Social Distortion ab Darmstadt Starwhore Corp. ( http://www.starwhore.de ) bietet eine Mitfahrgelegenheit per Reisebus ab Darmstadt für das Social Distortion-Konzert am 22.08. im Schlachthof in Wiesbaden an. Treffpunkt an der Trinkhalle am alten Finanzamt - Abfahrt wird zwischen 19:30h und 20h liegen. Preis um die 10 Euro (je mehr Leute, desto günstiger!!!) Vorteile: Stressfreie Hin- und Rückfahrt; geschmeidiges Vorglühen; der Führerschein ist am nächsten Tag noch da.... Anmeldungen u. Vorkasse (damit wir am Ende nicht die komplette Busrechnung durch 5 Leute teilen dürfen) bitte innerhalb der nächsten 1- 2 Wochen im Tattoo-Shop Morbus-Gravis im Kombinat in der Rheinstraße in Darmstadt bei Herrn Bauer oder Herrn Omme: Tel.: 06151/25240 oder info@starwhore.de (Um die Konzertkarten muß sich natürlich jeder selbst kümmern u. Anmeldemöglichkeit besteht auch beim MASONS-Konzert am 25.06. in der Knabenschule!)

Name: Rock Torpedo
Email: armin@bonanzaboys.de

Datum: Donnerstag, 23 Juni, 2005 um 13:24:23
Kommentar:
THE MASONS & THE PLAYMOBILLIES Samstag 25.06.2005 Bessunger Knabenschule – Darmstadt Eine bunte Mischung aus "Garage Rock", Hard Rock, Punk, Blues, Rockabilly und Country THE MASONS spielen bluesigen Garagen-Trash-Rock der Marke CRAMPS. Sie kommen aus dem tiefen Süden Amerikas und sind nun schon zum fünften Mal auf Europatour mit dem vierten Longplayer "Youngblood" im Gepäck. Als Support an diesem Abend Darmstadts einzige Rockabilly-Band THE PLAYMOBILLIES, die den Abend einleiten werden. Außerdem gibt es noch Konservenmusik von den STARWHORE DJ'S. Einlaß 21:00 – Beginn: 22:00 (pünktlich) – 5 Euro

Name: Traffic Jam Open Air
Email: team@trafficjam.de

Datum: Mittwoch, 22 Juni, 2005 um 18:17:04
Kommentar:
TRAFFIC JAM OPEN AIR 29.+30. Juli 2005 Am Bauhof 12 64807 Dieburg Bands: 4Lyn, Maroon, Cataract, Wohlstandskinder, Nme.Mine, Shark Soup, Courageous, Green Frog Feet, Bexter, No Meyers 50, Gapline, Betontod, President Evil, The Capones, The Ordinary Me, 47 Million Dollars, Bushfire, Nirgendwo, Rejected, Skalamander 2Tages Ticket im VVK für 10€ bei www.ticketonline.de weitere Infos auf www.trafficjam.de

Name: B. Schaller´s punkrock-double

Datum: Samstag, 18 Juni, 2005 um 02:38:08
Kommentar:
24.06. THE HOT-HOT-GRAUSCHLEIER FESTIVAL * THE CHEESE (POWER-POST-PUNK-TRIOausBARCELONA) * BUZZURD (POSTPUNKmeetsDEVO/USA) * SPACEHORSE (HARDCORElikeFrüh-80er/Midwestbands/SAN DIEGO, USA) * GORED BY BUFFALO (2-PIECE-whaaaat!??) Einlass 9 PM Konzertbeginn 10 PM

Name: B. Schaller

Datum: Samstag, 18 Juni, 2005 um 02:33:02
Kommentar:
NORA KEYES am 15. 07. Live@CANTINA gutleut str 194 Einlass: hof/Cantina 21:00, 7 € Nora Keyes entstammt der Neo Goth/Wave Szene der US-Westküste um THE VANISHING, SIXTEENS, PHANTOM LIMBS, verkörpert aber in ihrer Musik eher die ruhige, angsterfüllte Seite dieser Spielart, ohne jedoch den Spannungsbogen zu verlieren: "Music for Ghosts" but by no means relaxing! Ihre letzte Platte "Songs to Cry by for the Golden Age of Nothing", welche u.a. mit Beteiligung von DAME DARCY eingespielt wurde, erinnert mich sowohl an NeoFolk Band wie WHITE MAGIC oder JOANNA NEWSOM aber auch an die neuen, innovativen New York Acts wie GANG GANG DANCE, die sich zwischen SIGUR ROS, Disco Punk Elementen und einer Portion Noise bewegen, ohne dabei den WAVE Faktor zu vernachlässigen. Definitiv macht Nora aber ihr ganz eigenes Ding. Nora ist zudem die Frontfrau der Centimeters, deren Alben sowohl von Don Bolles (THE GERMS) als auch von David J. (BAUHAUS, Love and Rockets) produziert wurden und welche die letzte LOVE AND ROCKETS Show eröffneten! Famed for eccentric on stage theatrics Ms Keyes is known to transform herself from innocent child to ancient hag all the while accompanying herself on organ. Her singing style is so relentlessly sad it becomes euphoric as it shifts from beautiful soprano to chilling cackles, even wild yodeling during her cover of Jimmy Rogers ‘Old Pal’. home http://www.norakeyes.com/ Label http://www.dualplover.com/product/nora/nora.html Interview+pics/ noraKeyes: http://www.nofimagazine.com/norakeyesint.htm

Name: krsto
Email: bofthroat@gmx.net

Datum: Donnerstag, 16 Juni, 2005 um 14:57:18
Kommentar:
gude, am freitag, den 17.6.05 findet in heusenstamm das bannturm open air statt. mit dabei sind rambones, even the shades, borgenine und burst of fire. metal galore! http://www.burstoffire.com

Name: info
Email: info@burn-it-down.com

Datum: Dienstag, 14 Juni, 2005 um 16:14:58
Kommentar:
16.06.05 Goldene Krone Darmstadt WALLS OF JERICHO THE SETUP ASHAIYA einlass 21 uhr Karten gibt es nach wie vor über www.ticketonline.de unter der telefonnummer 0180 / 517 0 517 sowie an allen bekannten vorverkaufsstellen. an der abendkasse werden auch noch ausreichend tickets vorhanden sein.

Name: Unbekannt

Datum: Freitag, 10 Juni, 2005 um 14:45:00
Kommentar:
Die bekanntesten Veranstaltungsorte kennt doch mittlerweile jeder, warum nich also selbst mal auf die Homepage von den diversen Clubs gehen und schauen, wenn man sowieso schon im Internet ist und in Gästebücher schreibt.

Name: Hightower

Datum: Freitag, 10 Juni, 2005 um 12:43:56
Kommentar:
Wann kommt der Veranstaltungskalender wieder? Der sollte doch schon am 8. Juni wieder da sein?

Name: Tanja
Email: tanja@chainsaw-boogie.de

Datum: Dienstag, 7 Juni, 2005 um 15:55:08
Kommentar:
New !!! www.chainsaw-boogie.de !!! Reinschauen lohnt sich !!! Rock`n`Roll is King !!!

Name: Thorsten/Bootleg Version
Email: info@bootlegversion.de

Datum: Dienstag, 7 Juni, 2005 um 12:48:06
Kommentar:
Guuden! Bootleg Version ist am rotieren, hier mal ganz exklusiv für euch die nächsten Live-Gigs: 17.06.2005 Ludwig-Geissler-Schule | Bandcontest | Hanau | Special Guest 20.06.2005 An Sibin | Darmstadt 24.06.2005 Einhardschule | Bandcontest | Seligenstadt 26.06.2005 Straßenfest | Kilianstädten 28.06.2005 Unterhof Festival | Giesse 27.07.2005 Spritzehaus | Frankfurt 02.09.2005 Bürgerfest Hanau | Hoffnungsträger | Hanau | Special Guest 24.09.2005 JuZ Bruchköbel | Smashrock | Bruchköbel 29.10.2005 Halle2 | Smashrock Festival | Hanau 05.11.2005 JuZ Blauhaus | Bandcontest | Nidderau | Special Guest Änderungen vorbehalten. Wir hoffen, man sieht sich =)

Name: lacri

Datum: Montag, 6 Juni, 2005 um 13:29:21
Kommentar:
Hey! Heut ist schon der 6. Juni - also definitiv Ende Mai vorbei... Was ist denn mit dem Veranstaltungskalender??

Name: mausiprivat.com
Email: mausi@mausiprivat.com

Datum: Freitag, 3 Juni, 2005 um 21:35:15
Kommentar:
Hallo, jetzt haben wir es geschafft auch mal bei Dir reinzuschauen ! Boah ! Hut ab, Deine Seite ist ganz schön umfangreich ! Kommen gerne wieder !

Name: Neon Plastic

Datum: Donnerstag, 2 Juni, 2005 um 23:20:26
Kommentar:
Verschwende Deine Jugend Party am kommenden Samstag 4.6.2005 ab 22Uhr im Dreikönigskeller/Frankfurt: Wave, Punk, Minimal, NDW Hommage an die frühen Bewegungen mit special Deko Infos unter www.ooom.de/plastic

Name: Diefen
Email: jens@crusher-metal.com

Datum: Mittwoch, 1 Juni, 2005 um 22:17:23
Kommentar:
Metal Night im M8 Live Club HdJ Mainz am Sa. den 04.06.05 mit: - Wicked Garden - Hellfeld - CRUSHER Einlaß: 20 Uhr Eintritt: 4€ see ya soon de Diefen

Name: Benno O.

Datum: Mittwoch, 1 Juni, 2005 um 18:51:09
Kommentar:
Bitte an alle Freunde und Bekannte weiterleiten! +++ Jetzt am Do. 02.06.2005! - StudentInnen- und SchülerInnenDemo in Frankfurt - GEGEN BILDUNGSABBAU UND STUDIENGEBÜHREN! +++ Beginn: 13:30 Uhr ? Bockenheimer Warte - Abschlusskundgebung: 16:30 Uhr ? Römerberg +++ Neben Frankfurt sind beteiligt: Offenbach, Darmstadt, Gießen, Friedberg, Mainz, Mannheim, Marburg, Wiesbaden, Kassel und Heidelberg. Hochschulen aus Freiburg, Saarbrücken und Stuttgart haben sich ebenfalls angekünfigt! Großartiges wird an diesem Tag in Frankfurt passieren: Die Pessimisten unter uns rechnen mit mind. 5.000 Menschen die Optimisten glauben es werden mehr als 30.000. +++ So oder so wird es ein sehr buntes Treiben geben. Neben den bildungspolitischen Inhalten haben schon einige Künstler aus den Bereichen Performance, Percussion, Theater und Musik ihre Beteiligung angekündigt. Ebenso werden PLAYRUDE und KWS auf der Demo live vertreten sein. +++ Am 02.06.2005 wird es ebenfalls eine Norddemo in Hannover, eine Ostdemo in Halle, eine Berlin-Brandenburger Demo in Potsdam und eine Sachsenweite Demo in Dresden geben. +++ Weiter sehr gute Informationen und ständige Neuigkeiten gibt es auf der Homepage: http://uebergebuehr.de

Name: stoffel666

Datum: Mittwoch, 1 Juni, 2005 um 17:49:37
Kommentar:
Veranstaltungskalender???Wann gibt es ihn wieder?

Name: El Pulpo
Email: info@starwhore.de

Datum: Samstag, 28 Mai, 2005 um 12:31:25
Kommentar:
31.5. COLUMBIAN NECKTIES (DK) & BILLY PIANO SCHEITEL EXPRESS (AB) BESSUNGER KNABENSCHULE KELLER IN DARMSTADT Die COLUMBIAN NECKTIES sind irgendwie schon zum vierten Mal bei uns zu Gast. Die ersten beiden Male noch im BDP-Cafe in Babenhausen und im letzten Jahr in der Live-Arena in Münster. Wer sie schon gesehen hat, weiss auch das es kaum eine Band gibt, die dermassen energiegeladen und powervoll daherkommt wie die Dänen. Als musikalische Referenzen kann man DEAD BOYS, SAINTS, AC/DC oder auch die NEW BOMB TURKS nennen wobei die NECKTIES diesen grossen Vorbildern kaum in etwas nachstehen. Den Reigen eröffnen BILLY PIANO SCHEITEL EXPRESS, ein Punkrock-Trio aus Aschaffenburg. Melodie und Geradlinigkeit wird auch bei diesen Herren grossgeschrieben, mit am Werk Leute von SCHEISSE MINELLI. Als Rahmenprogramm gibt es noch Konservenmusik im Bereich Garage, Rock'n'Roll, Punkrock, etc. BEGINN: 21 UHR EINTRITT: 5 € Infos: www.columbianneckties.dk www.starwhore.de www.knabenschule.de

Name: B.Demented

Datum: Dienstag, 24 Mai, 2005 um 19:05:22
Kommentar:
Heute Abend 24.05.05 "Too Tough To Die" im Final Destination. ### (FFM - Holzgraben 9 - Nähe Zeil). Eintritt frei (2 Euro Mindestverzehr), Beginn 21:30 Uhr. ### Was gibts musikalisch zu erwarten? Viel Punkrock aber auch Stoner Rock, Alternative, Grunge, Indie und allem möglichen Underground Rock mit lauten und/oder schrammeligen Gitarren.

Name: Neon Plastic
Email: plastic@ooom.de

Datum: Montag, 23 Mai, 2005 um 23:52:55
Kommentar:
"Verschwende Deine Jugend" Minimal/Wave/Punk party der frühen Stunden im Dreikönigskeller am Sa, 4.6. ab 22 Uhr mit Jesus(Neon Plastic Night) und Jan(FFM) an den Plattentellern Näheres unter www.ooom.de/plastic

Name: Epicedium
Email: epicedium@web.de

Datum: Montag, 23 Mai, 2005 um 19:06:40
Kommentar:
Drummer dringend Gesucht Wir Epicedium aus Frankfurt am Main suchen dringend einen neuen Drummer wir machen Death Metal im Stil von Suffocation und Cannibal Corpse haben drei Cd`s und Gigs sind vorhanden. Proberaum ist in Frankfurt. Wir suchen jemand der zuverlässig ist und auch wie wir weiter kommen will. Infos zu uns bei uns auf der Homepage: http://www.epicedium.de Oder meldet euch unter Bruno Tel: 069/355510 Handy: 0179/4643652 e-mail: epicedium@web.de oder Thomas Tel: 0176/21200567

Name: Markus

Datum: Freitag, 20 Mai, 2005 um 13:52:21
Kommentar:
Heute Abend (20.05.) Maximum Rock'n'Roll im Soho. Ab 22:00 Uhr jede Menge Punkrock und Rock'n'Roll

Name: Special Supporter
Email: wolffhubert@aol.com

Datum: Donnerstag, 19 Mai, 2005 um 19:55:02
Kommentar:
Hi Martin, lebst du noch? Lange nicht gesehen!

Name: Dead-Lee
Email: ich_bin_muede@web.de

Datum: Mittwoch, 18 Mai, 2005 um 18:36:24
Kommentar:
GEGEN DIE SCHLIESSUNG DER ÖTTINGER VILLA FÜR FAULE!!!!! http://www.echo-online.de/treffpunkt/ Einmal bitte hier auf JA anklicken!!! und hier ist die Online Petition http://www.petitiononline.com/villapet/petition.html IHR KÖNNT HELFEN!!!! BITTE MACHT MIT!

Name: Muh

Datum: Mittwoch, 18 Mai, 2005 um 18:10:19
Kommentar:
GANZ WICHTIG auf echo online da kann man abstimmen ob die öttinger villa in Darmstadt ein Juz bleiben soll oder nich, ich weiß ja nich ob des irgendwas bewirkt aber je mehr wir machen, desto eher bleibt es UNS!!! ALSO JA ANKLICKEN!!!!!!!!! http://www.echo-online.de/treffpunkt/ für die Blinden: Des Abstimmungsding is direkt neber dem Foto in sonem Lilanem Kasten (habs auch erst net gesehn ;)

Name: Centerman
Email: webmaster@brainiacs-online.com

Datum: Dienstag, 17 Mai, 2005 um 20:04:03
Kommentar:
BRAINSTORM-FANS aufgepasst!!!! www.brainiacs-online.com Hier entsteht der Brainstorm Fanclub "BRAINIACS". Wer Interesse hat sollte unbedingt vorbeikommen und sich eintragen. Also! Man sieht sich!

Name: Micha
Email: michael@head-gasked.de

Datum: Dienstag, 17 Mai, 2005 um 11:33:00
Kommentar:
Freitag 27.05.05 live von stage: Stage bottles (anti-fascist skinhead oi) + HEAD-GASKED(Punkrock, Odenwald) Autonomes Kulturzentrum Metzgerstrasse Hanau

Name: MKB

Datum: Montag, 16 Mai, 2005 um 15:52:07
Kommentar:
www.metal-kompanie.de

Name: MKB

Datum: Montag, 16 Mai, 2005 um 15:51:29
Kommentar:
Hi @ all super Page, hoffe wir tauchen hier auch mal auf, mit unseren Veransaltungen irgendwann! Cheers Max

Name: Parzival
Email: sir_parzival@gmx.de

Datum: Montag, 16 Mai, 2005 um 04:15:05
Kommentar:
Hi, ich werde aus eurer Seite nicht ganz schlau.. soweit ich das verstanden habe spielen tornado stool gang doch am 29.05.05.. würde die saugerne noch mal sehen, war schwer beindruckt =) Meine fragen: Wo in darmstadt findet es statt, uhrzeit,+ wieviel kostets??? Will mir die chance nicht entgehen lassen diese Band noch ma zu sehen!!!! Please help!?

Name: dark.anasazi@gmx.de
Email: info@dark.anasazi@gmx.de

Datum: Freitag, 13 Mai, 2005 um 09:20:10
Kommentar:
welcome back from australia

Name: Der Drummer
Email: inferno-band@gmx.de

Datum: Mittwoch, 11 Mai, 2005 um 18:46:33
Kommentar:
Shouter gesucht!!! 3 köpfige Band aus Bad Homburg/Friedrichsdorf/Frankfurt sucht fähige(n) Sänger(in). Unter "fähig" verstehen wir, Ausdauerndes Brüllen und Schreien!!! Musikrichtung: Einfach gehaltener Black-Metal mit Mid-Tempo und Speed-Elementen! Proberaum in Ober-Erlenbach vorhanden. Mikro, Mikroständer und Kabel stehen bereit, nur leider haben wir keine PA. Gesangsverstärker od. Ähnliches sollte also mitgebracht werden. Wir freuen uns über jeden Interessenten, nur Mut...!

Name: oetinger villa

Datum: Dienstag, 10 Mai, 2005 um 19:26:23
Kommentar:
mi, 11.5. / 14:30h / luisenplatz darmstadt demo zum erhalt der oetinger villa!!! wer nicht kommt wird erschossen. infos hier: http://www.oetingervilla.de/forum/viewtopic.php?t=42

Name: ali

Datum: Montag, 9 Mai, 2005 um 20:36:41
Kommentar:
OZZY IST SCHWER KRANK!!!!!!!! Ozzy Osbourne leidet an einer Parkinson-ähnlichen Nervenkrankheit und muss bis zu seinem Lebensende täglich Medikamente nehmen. Bereits vor zwei Jahren hatte der ehemalige Black Sabbath-Sänger geklagt, dass seine unkontrollierbaren Körperzuckungen "praktisch sein Leben zerstören". Der untersuchende Arzt versicherte ihm jedoch damals, dass man eine Parkinson-Erkrankung ausschließen könne. www.thepromise.de

Name: goran bregovic
Email: webmaster@penis-enlargement-methods.net

Datum: Montag, 9 Mai, 2005 um 11:31:46
Kommentar:
Greetings from Sousse http://www.penis-enlargement-methods.net penis enlargement pills

Name: B.Demented

Datum: Samstag, 7 Mai, 2005 um 14:09:59
Kommentar:
Da der skn Veranstaltungskalender erst Mitte Mai wieder aufmacht hier folgender Hinweis: Too Tough To Die # # am Dienstag 10.05.05 ab 21:30 # im Final Destination (Holzgraben 9 - FFM) # Mit viel Punkrock aber auch Stoner Rock, Alternative, Grunge, Indie und allem möglichen Underground Rock mit lauten und/oder schrammeligen Gitarren.

Name: PESTENGEL
Email: vellozet@gmx.net

Datum: Samstag, 7 Mai, 2005 um 02:14:02
Kommentar:
ACHTUNG!!! SCHWER-METALL FESTIVAL !!! Samstag 7.5.05 im: Eulenspiegel in: Selters mit: ETERNAL PAIN, VELLOZET, CHAOS ENGINE, CIRCLE OF TYRANTS weitere infos: www.vellozet.de

Name: Tom
Email: keineschellen@yahoo.de

Datum: Donnerstag, 5 Mai, 2005 um 17:31:46
Kommentar:
Tolle Seite hier. Bin mir sicher, das hier wird Euch auch gefallen: KEINE SCHELLEN SONG ONLINE Endlich online: Der Song wider dem Gebimmel auf Festivals! Außerdem gibt’s noch drei weitere Songs zum freien Download sowie einige updates unter http://www.keineschellen.de

Name: Chr1s
Email: info@nurzery-rhymes.de

Datum: Donnerstag, 5 Mai, 2005 um 10:26:31
Kommentar:
Am Samstag den 07.05. spielen nurzery [rhymes] als Headliner beim KörperKult Festival in Bad Homburg. ((Gambrinus, Bad Homburg, insgesamt 4 Bands, Eintritt 5 Euro, los geht´s ab 18 Uhr!)) Wir möchten gerne 4 Plätze auf unserer Gästeliste verlosen! Einfach mail mit vollem Namen und Handynr. an: info@nurzery-rhymes.de (Gewinner werden am Fr benachrichtigt!)

Name: BLIND MAN KILLS .de.vu
Email: web@web.de

Datum: Mittwoch, 4 Mai, 2005 um 16:27:09
Kommentar:
Am Samstag spielen BLIND MAN KILLS und SKY BLEEDS BLACK in Mainz! Mehr Info's: *** www.blind-man-kills.de.vu ***

Name: Neon Plastic
Email: plastic@ooom.de

Datum: Montag, 2 Mai, 2005 um 02:43:28
Kommentar:
Neon Plastic Night am Sa, 14.5 in der Villa Leipzig zeitgleich zum WGT!! Neben der klassischen Neon Plastic Mottodeko wird es noch feinste Klänge aus dem Bereich Batcave, Punk, Minimal, Dark Pop, Wave und 80´s auf 2 Floors geben. Infos unter: www.ooom.de/plastic

Name: popotom
Email: popotom@gmx.at

Datum: Montag, 25 April, 2005 um 18:08:54
Kommentar:
Hai wenn ihr eine Band sucht wir die GANG BANG GANG (rock) sind für alles bereit!!!! wer was hören oder sehen will scheibt mir eine mail. deröööö olemidanond GBG 727

Name: DunkelFuerst
Email: fuerst24@web.de

Datum: Sonntag, 24 April, 2005 um 19:47:17
Kommentar:
Nach einer schlaflosen Nacht (die ersten Stunden direkt wegen der Anwesenheit im KUZ und die spaeteren Stunden dann indirekt wegen der Geschehnisse im KUZ) suche ich hier um Hilfe. Gestern Abend beim Dark Awakening im KUZ habe ich sie getroffen und meineGedanken koennen sich nicht von ihr loesen. Sie war in Begleitung von zwei Freundinnen im KUZ, hat nur selten getanzt, elegentlich (Lucky?) geraucht, meist mit ihren Freundinnen geredet, manchmal auch alleine dagestanden, sicheinmal sogar neben mich gestellt. Aus Angst, sonst die auf eine eigene Weise schoene Situation zu zerstoerenund weil ich nicht sicher war, ob ich ihre Signale richtig deute, habe ich sie nicht angesprochen, sondern bin gegen halb vier gegangen, kurz nachdem sie ihr Getraenk abegegeben hatte und wieder zurueck bei ihren Freundinnen war. Das war ein Fehler. Daher jetzt meine Bitte: Wenn Du das hier liest, muesstest Du wissen, dass Du gemeint bist. Bitte, bitte schreib mir!!

Name: Martin/www.sub-kultur.net
Email: www.sub-kultur.net

Datum: Sonntag, 24 April, 2005 um 15:50:53
Kommentar:
Lieber "Aufpasser" oder auch "Infomatiker". Danke fuer deine Aufmerksamkeit uns aus dem Fenster gelehnt beim falsch parken zu beobachten und gleich zu verpetzten. Aber kurz zwei kure Antworten auf deine "Info". 1.) Knorkator spielen gar nicht im Nachtleben und auch nicht in Frankfurt. Die Ankuendigung war falsch. 2.) Bei drei Bands und einem gewissen Aufwand ist ein VVK-Preis von Euro 14,-- zzgl. VVK-Gebuehr einfach nur angemessen und keine "Abzocke". Kleiner Tipp fuer den "Info()matiker: Vielleicht ist es in Zukunft besser erst einmal richtig zu Rechercherien anstatt voreilig irgendwelche ungerechtfertigten Erguesse von sich zu geben, von denen man auch nicht die geringste Ahnung hat. So long...

Name: Der Aufpasser
Email: info@infomatiker.de

Datum: Freitag, 22 April, 2005 um 22:25:39
Kommentar:
KNORKATOR ist aber teuer bei euch. Im Nachtleben spielen sie am 29.05.2005 für nur 11.00 Euro!!!! PEINLICH, PEINLICH, PEINLICH......

Name: CHIABOLA
Email: sebastian@chiabola.com

Datum: Freitag, 22 April, 2005 um 19:23:50
Kommentar:
Servus Leutz, Chiabola (www.chiabola.com) zocken morgen Abend´, 23.04.05 zusammen mit Kudos (www.kudos.hanau.net) in der Halle(www.diehalle-frankfurt.de) in Frankfurt am Main. Stay heavy!

Name: MELANCHOLIC SEASONS
Email: contact@melancholic-seasons.de

Datum: Mittwoch, 20 April, 2005 um 09:13:05
Kommentar:
BASSER GESUCHT!!! Melancholic Seasons suchen einen engagierten und motivierten Basser. Wer Bock auf Metal (Kreator / alte In Flames) hat, sollte schnell Kontakt mit uns aufnehmen. Alles weitere über uns findet Ihr unter www.melancholic-seasons.de Meldet Euch!!! Gruß der Andi & Melancholic Seasons Thrashin´ Metal

Name: Spit_my_Rage
Email: www.terrorhc.com

Datum: Sonntag, 17 April, 2005 um 09:51:26
Kommentar:
Nachdem die Band ihre Tour als Support von Agnostic Front absagen musste, kommen Terror jetzt auf eigene Headliner-Tour. Mehr Infos in Kürze. Website: Terror Terror + tba. Fr: 01.07.2005 ab 19 Uhr » o25 Ostparkstr. 25 Frankfurt am Main VVK*: 13,00 Euro AK: 16,00 Euro » Anfahrt * VVK: Der Vorverkaufspreis versteht sich inklusive der Vorverkaufsgebühren.

Name: Apocalyptic Factory
Email: paranoidding@gmx.net

Datum: Dienstag, 12 April, 2005 um 21:03:34
Kommentar:
This is not a Lovesong!! (weist du noch vor ein paar Jahren??) + Releaseparty der neuen CD von Bloody, Dead and Sexy die Voraussichtlich den Namen Narcotic Room tragen wird mit Verlosung derselben. 21. Mai 2005 im JUZ in Mannheim, Käthe Kollwitz Str.2 (Neuer Messplatz) http://www.gothics-nature.de oder http://www.juz-mannheim.de Gespielt wird New Wave &77 Style Punk, Minimal-Elektro, Mystic Classics, Old School EBM, Gothic Rock, Batcave usw. Einlass ist um 21-3 Ur

Name: B.Demented

Datum: Montag, 11 April, 2005 um 11:54:49
Kommentar:
Es gibt einen neuen Club in FFM - Final Destination www.final-destination-club.de

Name: Neon Plastic

Datum: Sonntag, 10 April, 2005 um 13:32:04
Kommentar:
Siouxsie/Rozz Party im Dreikönigskeller am Freitag, 15.4 in Frankfurt. Alvaro und Evangel legen neben Siouxsie und Rozz viel Wave, Gothic und Batcave auf....www.ooom.de/plastic

Name: Neon Plastic

Datum: Sonntag, 10 April, 2005 um 13:31:55
Kommentar:
Siouxsie/Rozz Party im Dreikönigskeller am Freitag, 15.4 in Frankfurt. Alvaro und Evangel legen neben Siouxsie und Rozz viel Wave, Gothic und Batcave auf....www.ooom.de/plastic

Name: Dirk
Email: PsychobillyHemsbeach@Gmx.de

Datum: Samstag, 9 April, 2005 um 12:10:32
Kommentar:
Gibts eigentlich auch Rockabillys oder PSychobillys im raum MA/HD oder bars wo sowas läuft??? mfg dirk

Name: Klemens

Datum: Freitag, 8 April, 2005 um 13:19:30
Kommentar:
WICHTIGE MELDUNG!!!!!! Infos unter: www.modsvsrockers.de Unser Event MODS vs. ROCKERS hat eingeschlagen wie eine Bombe. Deswegen wird am 08.04.2005, also heute!!! das ganze nochmals zelebriert. Die erste Party war ein Riesenerfolg. Mit ca. 170 Personen die den Nothern Soul und den Rockabilly im Blut hatten, feierten Mr.Fridelistic und D.J. Spy eine Party der SUPELATIVE. Aus Frankfurt, Koblenz, Stuttgart, Offenbach, Bruchsal und Karlsruhe kamen die 50 ties und 60 ties Enthusiasten angereist, um beim der ersten Mods vs. Rockers Party kräftig abzufeiern. Damit auch die zweite Veranstaltung genauso (und vielleicht noch besser) in Mannheim für Schlagzeilen sorgt, bitten wir Dich diese Mail an alle die Du kennst weiterzuleiten, damit wir in Mannheim dem Rest der Welt mal zeigen,wo der Nothern Soul oder der Rockabilly Hammer hängt. Wir freuen uns schon Dich (oder Euch) am 08.04.2005 wieder im Schwoorz (Mannheim, M5,11) ab 21.oo Uhr mit fünfziger und sechziger Jahre Musik verwöhnen zu können. Aloha Mr. Fridelistic und D.J. Spy P.S. natürlich ist K.C. Barbarella wieder unsere gute Seele an der Tür Eintritt 5.-Euronen (wer Dressed Up kommt 3.-) und wieder mit Special Drinks Ach übrigens, Du kannst diesen Event auch für Deine Stadt buchen Infos unter: www.modsvsrockers.de

Name: Huebber

Datum: Mittwoch, 6 April, 2005 um 14:33:20
Kommentar:
Ein gutes Projekt eurerseits.... Ich muss sagen, dass ihr das Rhein-Main-Gebiet doch um einige sehr gute Gigs in der letzten Zeit bereichert habt und euer Name mir bei immer mehr Veranstaltungen ins Auge springt! Guter Einsatz, Weiter so, und dass ihr noch viel Konkurenz bekommt (in meinem eigenem Interesse natürlich)

Name: Hopscotch (Walter)
Email: walter@hop-scotch.de

Datum: Mittwoch, 6 April, 2005 um 11:44:17
Kommentar:
An alle Gitarristen da draußen in dieser Welt, wir die Band Hopscotch sind weiterhin auf der suche nach einem 2. Gitarristen. Wir sind 4 begabte musiker (zw.23-25 Jahre), die aus ihrem hobby mehr gemacht haben. wir wollen uns dieses jahr so weit nach oben spielen wie es nur geht, und erwarten das gleiche von unserem 5. mann (DU). Wir haben einen sehr guten Proberaum in Groß-Zimmern, eine Bandkasse und viel equipment. Du solltest kein anfänger sein, aber Profi wäre wohl auch ein wenig zu viel. Wir brauchen aber niemanden der es nicht schafft allein durch zuhören zu improvisieren. Du solltest durchs hören allein schon mitspielen können, feinheiten erledigen sich ja dann von probe zu probe. songs solltest du auch schreiben können, bzw. du solltest ideen haben die du umsetzen kannst. kreativität steht sehr weit oben. unsere musikrichtung nennen wir selbst "dirty Rock" am besten einfach reinhören und selbst entscheiden.... www.hop-scotch.de solos solltest du auch spielen können, bist aber kein sologitarrist.... wenn du jetzt noch fragenhast oder dein interesse geweckt worden ist, dann melde dich einfach bei mir: Stefan Walter 0176 23532771 (ab 16UHR) walter@hop-scotch.de ROCK ON HOPSCOTCH

Name: PESTENGEL
Email: vellozet@gmx.net

Datum: Mittwoch, 6 April, 2005 um 01:58:24
Kommentar:
LET´S HAVE A WAR !!! am: Samstag 9.4.05 im: Blauen Licht in: Steinau / Seidenroth (nähe schlüchtern) mit: DESTROYED, VELLOZET, STAGEWAR weitere infos & neue pics jetzt unter: www.vellozet.de

Name: alex

Datum: Mittwoch, 30 März, 2005 um 16:18:22
Kommentar:
ist das hier ein gästebuch oder die landei ausgabe des veranstaltungskalenders?? warum geht ihr nicht den direkten weg mit euren werbemails??

Name: PESTENGEL
Email: vellozet@gmx.net

Datum: Freitag, 25 März, 2005 um 01:41:31
Kommentar:
ACHTUNG !!! THE MILTENBERG MASSACRE !!! am:Samstag 26.3.05 im: Jui (alte volksschule) in: Miltenberg mit: PROVOCATION (brutal death grind) VELLOZET (oldschool Sturmkommando-Metal) EXHORTATION (Xhardcore/metalcoreX) einlass: 19.00 uhr infos: www.vellozet.de

Name: Mühlheim Rock City

Datum: Samstag, 12 März, 2005 um 10:41:47
Kommentar:
Bissi was für den Kalender: 18.3. MTW Rocks im MTW Offenbach (alternative, indie, emo, nu metal) und 19.3. Muya festival in Gelnhausen, Mehrzweckhalle Mehrholz (mit Burst of fire, Candra, Even the Shades, Pray for Phoenix, Worstcase, Freezeebee, Dumpyourload, Round Cube)

Name: JUZ-DEPOT Idar-Oberstein

Datum: Freitag, 11 März, 2005 um 20:24:54
Kommentar:
DAS SCHEIT (Dark Electronic Metal) LADY BLOODY MARY (Industrial) SAN SALVADOR (NuRock) 30.4.05 @ JUZ-DEPOT Idar-Oberstein Nahesteraße 13 55743 Idar-Oberstein /Rlp. INFO: www.juz-depot.net

Name: MAGGUS
Email: maggus71@gmx.de

Datum: Freitag, 11 März, 2005 um 11:18:50
Kommentar:
24.3. KULTURPALAST-WIESBADEN UP TO VEGAS (PUNKSTYLE R´N´R) REZUREX(PSYCHOBILLY MEXICO/USA) NOW BOYS(PUNK LIMBURG)

Name: ABANDONED-Günt
Email: bassgiterrorist@yahoo.de

Datum: Dienstag, 8 März, 2005 um 04:35:30
Kommentar:
ABANDONED auf dem RockHard-Festival 2005 ! Das wäre mit deiner Hilfe möglich !!! Einfach unseren Song auf der SimEvil-Bandcontest-Page downloaden (kostet 0.49 cent) und schon habt ihr damit eine Stimme für uns abgegeben. Wenn wir durch DEINE Hilfe mehr Stimmen/Downloads als der Rest haben, dann steht dem RockHard-Festival ein Thrash-Feuerwerk mit uns bevor ! http://www.simevil.com/docs.php?d=bandcontest&p1=115&p2=*&p3=1&p4=Abandoned Also Leute, wir zählen auf euch !!! Eure ABANDONETTES ABANDONED Thrash Metal www.gebolze.de

Name: Diana
Email: herkufelsina@freenet.de

Datum: Freitag, 4 März, 2005 um 10:25:36
Kommentar:
Hallooooo, bin völlig verzweifelt, da ich nicht weiß, was am Wochenende so läuft. Wann kommen denn die März-Termine?? Liebe Grüße

Name: Jens

Datum: Mittwoch, 2 März, 2005 um 11:05:18
Kommentar:
Was ist mit dem Verteiler?? Heute ist schon der 2.März!!! Februar ist passee..

Name: samantha Waldert
Email: samwa24@yahoo.de

Datum: Dienstag, 1 März, 2005 um 22:19:59
Kommentar:
super seite!gut hingekriegt! werd sicher öfter vorbeischauen. wer mag kann ja gern mal bei mir vorbeischauen www.susimaus.com würde mich sehr freuen!

Name: Notwehr

Datum: Freitag, 25 Februar, 2005 um 18:33:43
Kommentar:
Ich möchte mich bei meinen Freunden bedanken und grüße meine Feinde. Freiheit! Und: United! Schöne Grüße. -

Name: TOXPACK
Email: toxpack@web.de

Datum: Samstag, 19 Februar, 2005 um 11:49:13
Kommentar:
Hallo! Es wäre super wenn Ihr unseren Namen von eurer Seite nehmen könntet bezüglich des Konzertes am 26.02.05! Da wir an dem Abend ja nicht spielen aufgrund eines Bookingfehlers, was Ihr ja eignetlich auch wisst. Daher sollte das auch auf eurer Homepage geändert werden. Bei uns melden sich nämlich schon lauter Leute wegen dem Konzert und wir müssen ständig sagen das wir dort gar nicht spielen. Danke und Gruß, TOXPACK

Name: DJ LoTHaR
Email: lothar@seelenzorn.com

Datum: Freitag, 18 Februar, 2005 um 15:30:59
Kommentar:
Who´s the king……. Es ist soweit, der Steinbruch veranstaltet im Frühjahr einen Bandwettbewerb. Teilnahmeberechtigt ist jede Band ohne Plattenvertrag. Es wird eine Vorrunde, zwei Halbfinale, und ein Finale geben. Der Startplatz wird ausgelost. Jede Band hat 30 Minuten Bühnenzeit inkl. Umbau. Einige kennen den Modus bestimmt vom Emergenza. Abgestimmt wird vom Publikum mittels eines Stimmzettels am Ende. Die Gewinner werden noch am Abend bekannt gegeben. Neben den Geldpreisen ( Platz 1: 250€, Platz 2: 100€ Platz 3+4: 50€) bekommt jeder Finalteilnehmer ein Vorbandgig bei einer bekannten Band vermittelt. Überhaupt soll das ganze euch etwas mehr bringen als Kohle. Ich werde Versuchen noch einige namhafte Partner an Land zu ziehen. Der Wettbewerb ist auch als Kontaktplattform zu Veranstaltern, Label, Presse usw. zu verstehen. So gehen wir zum Beispiel mit euch eure Bandbewerbung/Promomaterial durch und geben falls gewünscht auch unseren Senf dazu ab. Ihr bekommt die Möglichkeit mit Leuten aus dem Business direkt zu reden und Ihnen Löscher in den Bauch zu fragen. Es werden z.B. Musiker von Bands anwesend sein die einen Vertrag haben und euch Rede und Antwort stehen. Die Teilnahmegebühr beträgt 75€. Ihr bekommt dafür 25 Eintrittskarten zu 3€. Wenn Ihr also alle verkauft ist die Teilnahmegebühr 0€. Sinn und Zweck der ganzen Sache ist euch zu motivieren möglichst viele Fans mitzubringen. Denkt dran dass einzig und allein das Publikum entscheidet. Diese Reglung gilt auch für das Halbfinale und das Finale. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Bands beschränkt. Deadline für die Anmeldung ist der 01.03.05. Ihr könnt bei mir oder DJ Doom euch anmelden. Die Anmeldung ist nur verbindlich im Zusammenhang mit den 75€. Also Kohle nicht vergessen. Mittwoch 09.03.05 Vorrunde Mittwoch 23.03.05 Vorrunde Mittwoch 06.04.05 Vorrunde Mittwoch 20.04.05 Vorrunde Mittwoch 04.05.05 Halbfinale Mittwoch 25.05.05 Halbfinale Mittwoch 29.06.05 Finale Kontakt: lothar@seelenzorn.com Dance in Hell oder am Samstag und Mittwoch im Bruch, DJ LoTHaR

Name: DJ LoTHaR
Email: lothar@seelenzorn.com

Datum: Freitag, 18 Februar, 2005 um 15:30:27
Kommentar:
Who´s the king……. Es ist soweit, der Steinbruch veranstaltet im Frühjahr einen Bandwettbewerb. Teilnahmeberechtigt ist jede Band ohne Plattenvertrag. Es wird eine Vorrunde, zwei Halbfinale, und ein Finale geben. Der Startplatz wird ausgelost. Jede Band hat 30 Minuten Bühnenzeit inkl. Umbau. Einige kennen den Modus bestimmt vom Emergenza. Abgestimmt wird vom Publikum mittels eines Stimmzettels am Ende. Die Gewinner werden noch am Abend bekannt gegeben. Neben den Geldpreisen ( Platz 1: 250€, Platz 2: 100€ Platz 3+4: 50€) bekommt jeder Finalteilnehmer ein Vorbandgig bei einer bekannten Band vermittelt. Überhaupt soll das ganze euch etwas mehr bringen als Kohle. Ich werde Versuchen noch einige namhafte Partner an Land zu ziehen. Der Wettbewerb ist auch als Kontaktplattform zu Veranstaltern, Label, Presse usw. zu verstehen. So gehen wir zum Beispiel mit euch eure Bandbewerbung/Promomaterial durch und geben falls gewünscht auch unseren Senf dazu ab. Ihr bekommt die Möglichkeit mit Leuten aus dem Business direkt zu reden und Ihnen Löscher in den Bauch zu fragen. Es werden z.B. Musiker von Bands anwesend sein die einen Vertrag haben und euch Rede und Antwort stehen. Die Teilnahmegebühr beträgt 75€. Ihr bekommt dafür 25 Eintrittskarten zu 3€. Wenn Ihr also alle verkauft ist die Teilnahmegebühr 0€. Sinn und Zweck der ganzen Sache ist euch zu motivieren möglichst viele Fans mitzubringen. Denkt dran dass einzig und allein das Publikum entscheidet. Diese Reglung gilt auch für das Halbfinale und das Finale. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Bands beschränkt. Deadline für die Anmeldung ist der 01.03.05. Ihr könnt bei mir oder DJ Doom euch anmelden. Die Anmeldung ist nur verbindlich im Zusammenhang mit den 75€. Also Kohle nicht vergessen. Mittwoch 09.03.05 Vorrunde Mittwoch 23.03.05 Vorrunde Mittwoch 06.04.05 Vorrunde Mittwoch 20.04.05 Vorrunde Mittwoch 04.05.05 Halbfinale Mittwoch 25.05.05 Halbfinale Mittwoch 29.06.05 Finale Kontakt: lothar@seelenzorn.com Dance in Hell oder am Samstag und Mittwoch im Bruch, DJ LoTHaR

Name: PESTENGEL
Email: vellozet@gmx.net

Datum: Donnerstag, 17 Februar, 2005 um 12:30:30
Kommentar:
ACHTUNG !!! FETTES KONZI !!! THE MILTENBERG MASSACRE !!! am: 26.03.05 in: Miltenberg im: Jui mit: PROVOCATION , VELLOZET , EXHORTATION infos: www.vellozet.de

Name: Epicedium
Email: epicedium@web.de

Datum: Mittwoch, 16 Februar, 2005 um 06:16:16
Kommentar:
Epicedium spielt für Hessen bei dem W:O:A Metal Battle in der Live Arena Münster Breitefeld kommt zahlreich. Tickets bei uns auf der Page: http://welcome.to/epicedium infos zum W:O:A Metal Battle auf http://www.wacken.com

Name: SickBoy
Email: http://www.turbodroogs.de

Datum: Sonntag, 13 Februar, 2005 um 16:36:24
Kommentar:
War doch ne saugeile Party am Freitag... Ich sage danke von der TurboJugend Darmstadt. Grüße Sick Boy

Name: samantha Waldert
Email: samwa24@yahoo.de

Datum: Freitag, 11 Februar, 2005 um 01:18:14
Kommentar:
tolle seite! super layout! weiter so. wer lust hat kann ja auch mal bei mir vorbeischauen www.susimaus.com

Name: Artus S
Email: a.j.sobe@web.de

Datum: Donnerstag, 10 Februar, 2005 um 18:18:00
Kommentar:
Projektvorstellung Wir bieten unter dem Namen, Kulturarche.de die Möglichkeit einer Selbstvermarktung für Profi, sowie Laienkünstler, über das Internet. Der Kunstschaffende hat hier die Möglichkeit, sich und seine Kunst zu präsentieren und über ein Shopsystem zu vermarkten. Zudem, kann er hier für seine Veranstaltungen werben.

Veranstaltungskalender

Datum: Donnerstag, 3 Februar, 2005 um 13:50:23
Kommentar:
noch 2 tipps für den Kalender: 05.02. Alternative Dance Party (Alternative Rock, Indie, Punk, Alternative Party Tunes) im MUK Gießen... und 18.02. MTW Roks (Alternative Rock, Indie, Grunge, Punk, Emo & NuMetal) im MTW Offenbach... tschö mit ö!


Name: pogo

Datum: Montag, 31 Januar, 2005 um 10:08:17
Kommentar:
19.02.05 - 'Pogen für Asien' Benefiz-Festival für die Flutopfer Fränkisch-Crumbach(Odw), Turnhalle Beginn: 19:00 Uhr, Ende: 03:00 Uhr, Eintritt: 4 Euro mit: - HEAD-GASKED ( SlashRock aus Fr.-Crumbach | www.head-gasked.de ) - Skaliners ( SKA aus Hemsbach | www.skaliners.de ) - Placid Peal ( Pungerock, Lorsch | www.placidpeal.de ) - Pflasterstein(Punkrock, Reichelsheim) - DANKE(Metal-Punk, Darmstadt) - Øl(Grunge, Michelstadt)

Name: Mr. Mudd
Email: slowboatfilms@hotmail.com

Datum: Freitag, 28 Januar, 2005 um 23:08:14
Kommentar:
ZENO TORNADO & THE BONEY GOOGLE BROTHERS LIVE IM DKK (www.dreikoenigskeller.com) am 4.2.2005 um 21 Uhr ! Die abgefuckteste Cuntry 'n Bluegrasskapelle der westlichen Welt. XXXHoboBluegrassCuntry aus dem Hause Voodoo Rhythm Records. "Zeno puts the dick back into Dicksie and the cunt back into Cuntry..."

Name: Mr. Mudd
Email: slowboatfilms@hotmail.com

Datum: Freitag, 28 Januar, 2005 um 23:07:19
Kommentar:
Greetings, SLOWBOAT FILMS is about to complete a feature length documentary about legendary primitive rock 'n' roll and garage label "VOODOO RHYTHM RECORDS" entitled "VOODOO RHYTHM - The Gospel Of Primitive Rock 'n' Roll." The film features in depth interviews, live gigs and private home concerts of the following artists: Rev. Beat-Man, The Monsters, King Khan, DM Bob, Thee Whatzloves, Zeno Tornado & The Boney Google Brothers, The Come 'n Go, Dink Winkerton and a special appearance by The Velvet Hammer Burlesque. The film will premiere in NYC at the Tromadance film festival and will be available on DVD in March. Meanwhile you can view and download the film's trailer at www.voodoorhythm.com. Simply click on the site's movie section and become a believer... SLOWBOAT FILMS will also release a concert film, portraying the notorious Garage Massacre known as "THE MONSTERS". For questions and pre-orders, please contact slowboatfilms@hotmail.com. Cheers M.A. Littler Slowboat Films "We just got this world, then the fireworks, boy. Just this world, then the fireworks, and we ain’t got long for this world."

Name: belerophon
Email: info@grotesk-festival.de

Datum: Freitag, 28 Januar, 2005 um 14:16:06
Kommentar:
hi loite, ich hoffe es gibt da drausen noch ein paar menschen die sich an das grotesk festival in lützelbach erinnern können? wir planen noch mal einen versuch im dez 05 zu starten. für anregungen, lob, und etc. wären wir echt dankbar. http://www.grotesk-festival.de rock ón

Name: HEAD-GASKED
Email: info@head-gasked.de

Datum: Freitag, 28 Januar, 2005 um 12:38:45
Kommentar:
19.02.05 Turnhalle Fr.-Crumbach 'Pogen für Asien' mit: HEAD-GASKED, Skaliners, Öl, Placid Peal, Pflasterstein, DANKE. mehr Infos: www.head-gasked.de

Name: Evche
Email: evaguertler@freenet.de

Datum: Donnerstag, 27 Januar, 2005 um 18:08:42
Kommentar:
hallöchen leutz! suche den filmer vom NFD KOnzert im Frankfurter Sinkkasten vom 23.1.05 ansonsten wer von dem konzert noch aufnahmen hat bitte bei mir melden vielen dank


Name: stoffel
Email: stoffel666@gmx.de

Datum: Samstag, 22 Januar, 2005 um 22:16:50
Kommentar:
Moin!!! Dachte schon hier in FFM gibt es nur Technoshit!Wie es aber aussieht brauch ich wohl doch nicht zurück nach HH .Sehr nützlich die Seite für zugezogene Affen! Danke, life is a bitch Stoffel

Name: jan

Datum: Freitag, 21 Januar, 2005 um 11:37:35
Kommentar:
nemhnt doch auch noch die veranstaltungen im blues and beyond (frankfurt-bornheim) in den kalender auf.

Name: Hulk
Email: hulkster666@gmx.de

Datum: Donnerstag, 20 Januar, 2005 um 13:54:23
Kommentar:
Ist am 22.1. wirklich paranoid-party im schlachthof, weil auf der schlachthof-page steht was mit drum&bass ?!?!


Name: Dave
Email: David666@FmS.de

Datum: Montag, 17 Januar, 2005 um 14:58:35
Kommentar:
Checkt ma www.Ayefore.de ! da gibt's tolle songs zum downloaden! ;) gruß Dave

Name: junkhead666
Email: mark@junkhead.net

Datum: Freitag, 14 Januar, 2005 um 11:21:46
Kommentar:
junkhead666 wünscht euch... ...allen ein roggendes 2005! new website is online!! schaut mal vorbei: http://www.junkhead.net wer seinen popup blocker ausschaltet, kann einen song downloaden! haut rein!! 11.2.2005 Goldene Krone, DA (the bones, v8wankers, junkhead) 26.2.2005 Oberdorfelden (u.a. mit ELF MORGEN, junkhead) greez! junkheadz

Name: rebecca
Email: deinsenf@mein-senf.com

Datum: Mittwoch, 12 Januar, 2005 um 19:32:24
Kommentar:
super seite,habt ihr gut gemacht.Würde mich über einen Gegenbesuch freuen, bei uns findet Ihr viele Interessante sachen ;-),natürlich freue ich mich auch über Euren Gästebucheintrag auf www.mein-senf.com

Name: pauly
Email: info@trashcorner.de

Datum: Freitag, 7 Januar, 2005 um 21:20:04
Kommentar:
hallo zusammen. ich habe letzten monat auf der resistance tour nen flyer bekommen von ROCK n* Roll DAMNATION in der HALLE ind ffm...finde allerdings nix, ob dat morgen ist. kann mir jemand da etwas zu sagen?? thanx

Name: holy vitus 666
Email: heiliger-vitus@gmx.de

Datum: Donnerstag, 6 Januar, 2005 um 15:43:52
Kommentar:
salvia! zur info: konzert am 8.1., frankfurt, au mit doomtown, burial und röpe fällt aus!!! >> www.copyriot.com/untergrund/termine_1.htm gruss, vitus (www.heiliger-vitus.de)

Name: black

Datum: Mittwoch, 5 Januar, 2005 um 21:24:45
Kommentar:
Orden Ogan means Medieval-Irish-Folk-Melodic-Bombastic-Metal... mit mehr als nur einem Hauch von Mittelalter entfesselt der Orden bombastischen Metal, der sich durch seine mächtigen Chorsätze und extremst melodischen Gitarrenläufe auszeichnet. Flöten, Trommeln und andere außergewöhnliche Instrumente erstellen dabei eine Klangwand, die sich mit der düsteren Musik zu einer Symbiose aus Trauer und wundervollen Melodien verschmilzt. www.ordenogan.de

Name: André
Email: andre@paimon.de

Datum: Montag, 3 Januar, 2005 um 15:06:24
Kommentar:
Happy New Year!!! André & PAIMON

Name: Mr. R.
Email: flickerffm@hotmail.com

Datum: Montag, 3 Januar, 2005 um 14:00:20
Kommentar:
THE COME 'N GO LIVE im DKK (www.dreikönigskeller.com) in Ffm am 7.1.2005 um 21 Uhr! Abgefuckter Rhythm 'n Blood aus dem Hause Voodoo Rhythm Records. Wer die Oblivians und The John Spencer Blues Explosion zu zahm findet, der findet die Erlösung am 7.1.2005 "This band is truly demented..." Reverend Beat-Man

Name: Doctor Strangelove

Datum: Samstag, 1 Januar, 2005 um 14:01:46
Kommentar:
Beste Wünsche fürs neue Jahr!

Name: brechelch

Datum: Mittwoch, 29 Dezember, 2004 um 18:36:34
Kommentar:
Winternachtstraum 11. + 12.02.05 Schützenhalle Oeventrop (Arnsberg, Sauerland, NRW) RAGE AGATHODAIMON SUIDAKRA ORDEN OGAN FINAL BREATH BURDEN OF GRIEF ABSENCE BÄD INFLUENCE GUERRILLA DELIRIOUS CONTRADICTION MINDCRIME BEREAVED SOLAR FRAGMENT AMOK VEDAR TEMPLE OF THE DEAD +special guest Alle Infos unter www.winternachtstraum.com

Name: MISERY
Email: mkloeppert@web.de

Datum: Dienstag, 21 Dezember, 2004 um 08:39:43
Kommentar:
Bzgl. X-Mas Festival im Cafe Royal. Die preise waren zu hoch und der sound war beschissen, was aber beides wohl eher auf die LOCATION zurückzuführen ist. trotz geiler Optik "einfach ungeeignet".  

Name: brechelch

Datum: Sonntag, 19 Dezember, 2004 um 18:55:33
Kommentar:
Winternachtstraum 11. + 12.02.05 Schützenhalle Oeventrop (Arnsberg, Sauerland, NRW) RAGE AGATHODAIMON SUIDAKRA ORDEN OGAN FINAL BREATH BURDEN OF GRIEF ABSENCE BÄD INFLUENCE GUERRILLA DELIRIOUS CONTRADICTION MINDCRIME BEREAVED SOLAR FRAGMENT AMOK VEDAR TEMPLE OF THE DEAD +special guest Alle Infos unter www.winternachtstraum.com

Name: Willi

Datum: Mittwoch, 15 Dezember, 2004 um 14:31:36
Kommentar:
Tach, habe vorgestern abend (13.12) ne Band im Cave gesehen, die echt ein Knaller waren. Heissen Defense oder so aehnlich und haben vor Stage Bottles gespielt und sind wohl kurzfristig fuer Junkhead eingesprungen. SUPERGEIL!! Hab von denen noch nie etwas gehoert, obwohl die Jungens auch nicht mehr die juengsten waren. Weiss irgendjemand etwas ueber die Band???

Name: Epicedium
Email: epicedium@web.de

Datum: Dienstag, 14 Dezember, 2004 um 20:42:01
Kommentar:
Epicedium aus Frankfurt am Main suchen einen zweiten Gitarristen. Machen Death Metal ala Cannibal Corbse, Suffocation etc. und das Ganze schon etwas über zehn Jahre. Haben drei CD`s und jede Menge Gigs hinter uns. Wir brauchen aber jetzt Verstärkung. Also wenn du Intresse hast, dann melde dich einfach mal bei uns. Infos zur Band und jede Menge Downloads findest du bei uns auf der Page. Homepage: http://welcome.to/epicedium http://www.epicedium.de Kontakt: epicedium@web.de (Bruno) epiguitar@web.de (Thomas)

Name: simon
Email: mail@fundindelve.de

Datum: Montag, 13 Dezember, 2004 um 14:25:21
Kommentar:
www.fundindelve.de "individual rocksound experience" -recording-mixing-producing-mastering-

Name: Gerd Rude
Email: gerd@crowdpleaser.de

Datum: Samstag, 11 Dezember, 2004 um 18:58:30
Kommentar:
Hi Leute! Wir spielen Punk as fuck und sind aus Frankfurt, vielleicht kann uns jemand Gig-mäßig Tipps geben? Schaut doch mal auf unsere Homepage und schreibt was ins Gästebuch! www.crowdpleaser.de

Name: Gerd Rude
Email: gerd@crowdpleaser.de

Datum: Samstag, 11 Dezember, 2004 um 18:58:24
Kommentar:
Hi Leute! Wir spielen Punk as fuck und sind aus Frankfurt, vielleicht kann uns jemand Gig-mäßig Tipps geben? Schaut doch mal auf unsere Homepage und schreibt was ins Gästebuch! www.crowdpleaser.de

Name: johannes
Email: space-cadet@gmx.de

Datum: Freitag, 10 Dezember, 2004 um 17:54:02
Kommentar:
chaot (22, angehender heilerziehungspfleger - beatschrauber - mc - usw...) sucht ab 1.1.05 nette/n mitbewohner/in. die wohnung ist in der rebstöckerstr. im gallus in ffm im erdgeschoß, das zimmer ist ca. 14 qm groß miete ist: 250€ kalt + ca. 80€ nebenkosten. ruft an: 069/97392930 0178/7760145 E-Mail: space-cadet@gmx.de http://www.silentones.de/GIESEMANN

Name: chris

Datum: Mittwoch, 8 Dezember, 2004 um 14:02:54
Kommentar:
10.Dezember: Frankenthal, Zuckerfabrik mit BOOMERANG (Power Metal), SOLEMNITY (US Metal mit Horror-Stageshow) und GUNBARREL (Rock n Metal aus Köln)

Name: OBW9
Email: jugendhausclub@web.de

Datum: Dienstag, 7 Dezember, 2004 um 12:25:09
Kommentar:
HI LEUTE! Nicht vergessen: nächsten Samstag 11.12. MEGA SOLI KONZI im OBW9/Stuttgart Ab 19 Uhr Besetzerkino Ab 21 Uhr RIOT COMPANY (OiPunk) /Hildesheim DR. DISCO AND THE BOBBYCARS ALIEN 101 JAY DEEP Eintritt 5 Öre Pennplätze vorhanden, lecker Vokü, Cocktailbar und und und.... große Sause garantiert! BIS SAMSTAG! www.obw9.de WHAT U CAN DO FOR OBW9 Hey Leute! Hier ein paar Adressen an die ihr euch hinwenden könnt wenn wenn auch ihr etwas für den Erhalt des selbstverwalteten Jugendhauses in Stuttgart Degerloch tun wollt. Die Stadt hat uns zum 30.11.04 gekündigt. Die Schlüsselübergabe haben wir verweigert. Wir brauchen erst eine vernünftige Alternative, bis dahin heißt das Motto: OBW9 bleibt! Also, ran an Tinte und Füller, ran an den PC und mächtig Post an die „Herren von oben“. Bleibt nicht untätig, jeder Brief und jede Email sind ein Schritt nach vorne! Schreibt den Herren mit dem Betreff: OBW9 bleibt! ___________________________________________________ Post an Oberbürgermeister Schuster direkt: wolfgang.schuster@region-stuttgart.org ob.buero@stuttgart.de __________________________________________ Jugendamtsleiter Bruno Pfeifle Landeshauptstadt Stuttgart 70161 Stuttgart (0711) 216-7405 Bruno.Pfeifle@stuttgart.de _____________________________________________________ Stuttgarter Zeitung Plieninger Straße 150 Stuttgart Möhringen Tel: 01801/ 665566 (Leserservice) LESERBRIEFE könnt ihr auch per Email schicken: redaktion@stz.zgs.de Danke! Euer Jugendhausclub Jugendhausclub Degerloch e.V. Obere Weinsteige 9 70597 Stuttgart Tel: 0711 | 7656429 jugendhausclub@web.de www.obw9.de

Name: OBW9
Email: jugendhausclub@web.de

Datum: Dienstag, 7 Dezember, 2004 um 12:25:28
Kommentar:
HI LEUTE! Nicht vergessen: nächsten Samstag 11.12. MEGA SOLI KONZI im OBW9/Stuttgart Ab 19 Uhr Besetzerkino Ab 21 Uhr RIOT COMPANY (OiPunk) /Hildesheim DR. DISCO AND THE BOBBYCARS ALIEN 101 JAY DEEP Eintritt 5 Öre Pennplätze vorhanden, lecker Vokü, Cocktailbar und und und.... große Sause garantiert! BIS SAMSTAG! www.obw9.de WHAT U CAN DO FOR OBW9 Hey Leute! Hier ein paar Adressen an die ihr euch hinwenden könnt wenn wenn auch ihr etwas für den Erhalt des selbstverwalteten Jugendhauses in Stuttgart Degerloch tun wollt. Die Stadt hat uns zum 30.11.04 gekündigt. Die Schlüsselübergabe haben wir verweigert. Wir brauchen erst eine vernünftige Alternative, bis dahin heißt das Motto: OBW9 bleibt! Also, ran an Tinte und Füller, ran an den PC und mächtig Post an die „Herren von oben“. Bleibt nicht untätig, jeder Brief und jede Email sind ein Schritt nach vorne! Schreibt den Herren mit dem Betreff: OBW9 bleibt! ___________________________________________________ Post an Oberbürgermeister Schuster direkt: wolfgang.schuster@region-stuttgart.org ob.buero@stuttgart.de __________________________________________ Jugendamtsleiter Bruno Pfeifle Landeshauptstadt Stuttgart 70161 Stuttgart (0711) 216-7405 Bruno.Pfeifle@stuttgart.de _____________________________________________________ Stuttgarter Zeitung Plieninger Straße 150 Stuttgart Möhringen Tel: 01801/ 665566 (Leserservice) LESERBRIEFE könnt ihr auch per Email schicken: redaktion@stz.zgs.de Danke! Euer Jugendhausclub Jugendhausclub Degerloch e.V. Obere Weinsteige 9 70597 Stuttgart Tel: 0711 | 7656429 jugendhausclub@web.de www.obw9.de

Name: Epicedium
Email: epicedium@web.de

Datum: Freitag, 3 Dezember, 2004 um 01:07:55
Kommentar:
Vielen Vielen dank für den geilen Abend mit Suffocation in der Krone da habt ihr uns echt ein Traum erfüllt macht weiter so. Suchen noch einen zweiten gitarristen und natürlisch Auftrittsmöglichkeiten einfach bei uns melden.

Name: thomas

Datum: Donnerstag, 2 Dezember, 2004 um 20:28:58
Kommentar:
kommen mad sin und co. "where the bad boys rock tour" nun doch nicht in die la :(

Aber wer wird denn gleich, Thomas. Du hast schon Recht... Die "Bad Boys Rock"-Tour findet nicht in der LA statt.
Dafür aber in der GOLDENEN KRONE in Darmstadt. Und jetzt lach mal wieder ;-). Cheers & bis spätestens dann.
Dein Sub-kultur.net-Team
P.S, da die Karten auf 500 Stück limitiert sind empfehlen wir DRINGENDST den Vorverkauf, der in den nächsten
Tagen starten wird.

Name: djzappa
Email: Kzappa54@aol.com

Datum: Donnerstag, 2 Dezember, 2004 um 18:18:25
Kommentar:
moinmoin, LRS ist ein unabhängiger, spendenfinanzierter websender, der auch EURE mukke spielt. http://www.liveradiostation.de geile mukke - livemoderation - bandFeatures - interviews mit bands. schickt mir euer promomaterial (CD + infos) an: klaus gronau studio LRS vincenzstrasse 9 63579 freigericht-bernbach bis die tage.....gruss....modZap* from LRS

Name: skareggaepunk

Datum: Mittwoch, 1 Dezember, 2004 um 21:24:56
Kommentar:
Eurer Veranstaltungskalender ist echt geil. Bin gerade erst nach Frankfurt gezogen, nun kenne ich durch euch auch schon ein paar tolle kneipen, clubs usw. Geil wäre natürlich noch ein link zu dem Veranstaltungsort, sofern der Schuppen eine page hat ~:o) gruß ich

Name: Tamo
Email: sweetbasil@gmx.net

Datum: Mittwoch, 1 Dezember, 2004 um 19:07:47
Kommentar:
LIVE! Sonntag 05.12.2004 - ab 21 Uhr - DREIKÖNIGSKELLER - Färberstr.71 - Frankfurt +++ THEE BUTCHERS ORCHESTRA +++ from Sao Paulo/BRAZIL +++ - Brasilian masters of punk-blues-soul-garage - 100% BLUES PUNK - Wilder, groovy Punkrock aus der Blues Garage von drei Jungs aus Sao Paulo, Brasilien. - Mix aus Stooges und Jon Spencer mit der Kraft einer Atomexplosion. Großartig ! MP3´s und Infos unter: www.trashadelic.special.ms

Name: superstooge
Email: superstooge@gmx.de

Datum: Mittwoch, 1 Dezember, 2004 um 04:06:37
Kommentar:
bassist sucht band. indie, alternative, punk, emo, chillout, garage, noise. darf auch ne wilde mischung daraus sein. wer was weiß, bitte melden.

Name: t10

Datum: Montag, 29 November, 2004 um 10:40:49
Kommentar:
fr. 03.12. OCEAN; BUBONIX; VS. THE STILLBORN MINDED; im kulturpalast wiesbaden

Name: mArkus
Email: intothepit@gmx.de

Datum: Donnerstag, 25 November, 2004 um 13:01:48
Kommentar:
Go and live...stay and MOSH!!! Unter diesem Motto legen am Fr. 10.12.04 PURIFY (Thrash Metal) MECHANIX (Speed Metal a la alte Megadeth) und WITCHTOWER (Death/Thrash) die Oetinger Villa in Darmstadt in Schutt und Asche!!! Bewegt eure müden Knochen zum fröhlichen abmoshen!!!!!!!! Beginn: 20 Uhr Eintritt: 4.- €

Name: Mauri

Datum: Mittwoch, 17 November, 2004 um 16:05:40
Kommentar:
DAVID JUDSON CLEMMONS (The Fullbliss, JUD) & BAND ON TOUR support: Paul Wallfisch (Botanica) Mo. 22.11. - The Cave / FFM - 20:00 Uhr >> infos: www.ggclub.de, www.fullbliss.com

Name: Kerry
Email: kerryufurter@gmx.net

Datum: Samstag, 6 November, 2004 um 09:15:42
Kommentar:
Darf man hier auch einfach nur sagen, dass Ihr ne geile Page gemacht habt? :-) CUs, Kerry @ http://www.adrenotex.de

Name: Jörn
Email: Band@Ayefore.de

Datum: Freitag, 29 Oktober, 2004 um 21:43:07
Kommentar:
Samstag 30.10.2004 Juz Sandgasse Offenbach Velveteen - Ayefore - Datura Beginn ca 20:30 Uhr

Name: Dead End

Datum: Donnerstag, 28 Oktober, 2004 um 22:38:54
Kommentar:
Everday is Halloween Tour 2004 ab 20 Uhr professionelles Horror Make-up für kleines Geld ab 21 Uhr "Dead by Dawn" Remake auf Großbildleinwand ab 23 Uhr Liveshow der No. 1 Horrordeathpunkband der USA Blitzkid danach Horrordisco bos zum Blutsturz den ganzen Abend blutrünstige Cocktails Kostüm und/oder Schminke geben Preisnachlass

Name: Rock Torpedo
Email: armin@bonanzaboys.de

Datum: Donnerstag, 28 Oktober, 2004 um 17:18:36
Kommentar:
ADAM WEST (USA) & The Bordells Mittwoch, 03.11.2004 Darmstadt - Bessunger Knabenschule (Großer Keller) - Einlaß: 21h - Eintritt: sicher nicht teurer als 5€ Außerdem die Starwhore-DJs u. günstige Getränke -Hope we´ll see u rockin´

Name: Meatgrinder
Email: solofoerster@gmx.de

Datum: Dienstag, 26 Oktober, 2004 um 21:36:43
Kommentar:
Prost! Am 20.11. ab 20h spielen DISRUPTED (Death\Thrash) und STAGEWAR (80er Thrash) im JuZ-Köppern (bei Friedrichsdorf) Eintritt 3 Euro. Burn in hell

Name: HEAD-GASKED
Email: info@head-gasked.de

Datum: Dienstag, 26 Oktober, 2004 um 15:13:07
Kommentar:
!!! Ska/Punk/ROCK-SHOW !!! Samstag 30.10.04 Einlass: 20 Uhr Begin: 20:30 Uhr Eintritt: 3 Euro mit: - Las-Vegas (Pop-Punk, Darmstadt) - Ska-Allüren (Ska-punk, Darmstadt) - Notitz (Punkrock, Ried/Odenwald) - HEAD-GASKED (Slashrock, Fr.-Crumbach) Loaction: S52 - Sportzentrum, Fränkisch-Crumbach(Odenwald) www.head-gasked.de

Name: VSK
Email: vsk_events@hotmail.com

Datum: Donnerstag, 21 Oktober, 2004 um 08:50:11
Kommentar:
Moin leutz, am 30.10.04 is Devils Night ( Die Nacht vor Halloween ) auf Burg Lißberg in 63683 Ortenberg Lißberg mit Barock-Feuerwerk und Musik von DJ Bachus (Pino) bekannt von der Schandmaul Release Party los gehts ab 17:30 bis open end Eintritt 5,00 €

Name: Angel of death
Email: angelos666@hotmail.com

Datum: Dienstag, 12 Oktober, 2004 um 14:29:45
Kommentar:
Fällt Death Angel aus?

Name: Nasar
Email: blessedarethesick@web.de

Datum: Montag, 4 Oktober, 2004 um 18:02:27
Kommentar:
*** INSANE INSANITY # 2 *** 09.10.2004 - 63906 Erlenbach am Main / Jugendhaus DISAVOWED (Brutal Death Metal) FINAL BREATH (Death Thrash Chaos) PROSTITUTE DISFIGUREMENT (Brutal Death Metal) MOR DAGOR (High Speed Black Metal) FORNICATION (Brutal Death/Grind) EXHORTATION (Death/Thrash/Grind) ENDZEIT (Death Metal) Alle Infos unter http://www.insaneinsanity.de.vu Einlass 16:00 Beginn 17:00 Preis: 10€

Name: www.havanna-reichelsheim.de
Email: info@havanna-reichelsheim.de

Datum: Freitag, 1 Oktober, 2004 um 13:42:29
Kommentar:
www.havanna-reichelsheim.de PunkRockshow am 09.10 in Reichelsheim mit Skeleton Army, Head-Gaked & redlaw

Name: STARWHORE
Email: info@starwhore.de

Datum: Freitag, 1 Oktober, 2004 um 12:42:25
Kommentar:
2.10. Bessunger Knabenschule Keller in Darmstadt: THE CRIMES - energiegeladener Garage-Rock'n'Roll aus Hamburg mit Leuten von ex-THE RAGS und PROJEKT KOTELETT THE HILLSIDE STRANGLERS - krachiger Punkrock aus Detroit zum zweiten Mal in Darmstadt Einlass: 21 Uhr / Eintritt: 5 € www.thecrimes.de www.detroitnoise.com

Name: Bootlegversion.de
Email: daskuerbis@web.de

Datum: Dienstag, 28 September, 2004 um 20:11:47
Kommentar:
Es ist wieder soweit! Die Maintaler Rock-Elite lässt ein zweites Mal das Bruchköbeler JUZ erbeben! Am Freitag, 8.10. mit Bootlegversion (+ Special Guest) Kudos Livid Brew (Gewinner von Maintal Rockz 04) Hoax Open doors um 19:00 Uhr Lärm um 20:00 Uhr sei dabei!

Name: PESTENGEL
Email: vellozet@gmx.net

Datum: Sonntag, 19 September, 2004 um 15:25:59
Kommentar:
GUDEN!!! am 16.10.04 findet in OFFENBACH "eine stürmige nacht" statt!!! 4 livebands und party ohne ende! incl. CHAOS ENGINE & VELLOZET näheres hier: www.vellozet.de gruss an martin!!!

Name: noise

Datum: Samstag, 11 September, 2004 um 01:28:58
Kommentar:
so 12.9. im exzess bolz´n und jerniga ein brett a la moerser für slle die´s sehr hart mögen

Name: TheDragon
Email: thedragon@defs-network.de

Datum: Donnerstag, 9 September, 2004 um 00:21:33
Kommentar:
The Night of Living Undead.... Gothicdarkwavemetaldeathalternative&fun Jeden Mittwoch ab 21 Uhr-bis ca. 1Uhr und jeden ersten Samsdtag im Monat von 21Uhr-5Uhr im Studio48 in Mühltal/Darmstadt. Wer lust hatt sollte mal vorbeischauen. Eintritt: 2€ Weitere Infos auf www.thedragon.de.be greez TheDragon

Name: Gerd Rude
Email: gerd@crowdpleaser.de

Datum: Mittwoch, 8 September, 2004 um 08:49:40
Kommentar:
Hi, CROWDPLEASER suchen dringend nen Drummer: Old School Punk!! taktsicher, motiviert, probenfest, keine Druffis. Tel: 0694691405, www.crowdpleaser.de

Name: Gerd Rude
Email: gerd@crowdpleaser.de

Datum: Mittwoch, 8 September, 2004 um 08:49:36
Kommentar:
Hi, CROWDPLEASER suchen dringend nen Drummer: Old School Punk!! taktsicher, motiviert, probenfest, keine Druffis. Tel: 0694691405, www.crowdpleaser.de

Name: BadWanker77
Email: erfurt77@yahoo.de

Datum: Dienstag, 7 September, 2004 um 23:23:01
Kommentar:
Moin moin, wie steht's? Wann seid ihr mal wieder in'er Live-Arena in Münster/Breitefeld? Wär' mal Samstags ganz geil, dann ist da wenigstens was los. Cheers. www.rocknr8.beep.de

Name: Dennis
Email: info@deardiary.de

Datum: Dienstag, 24 August, 2004 um 20:40:12
Kommentar:
Am 28.8. also kommmenden Samstag in Eschborn, in der Stadthalle spielen DEAR DIARY+ 3 andere Bands. 2 Euro Eintritt...

Name: cocky
Email: Cocky77@web.de

Datum: Montag, 23 August, 2004 um 13:31:36
Kommentar:
hey du , ja genau du , hast schon richtig gesehen... kannst du e gitarre spielen? mhh nich gut egal ob gut oder nich gut oder vielleicht bass oder aber auch schlagzeug ? ha keyboard? du musst das nich soo toll können , denn wir sind eine kleine aber feine Anfängerband die gern einmal hoch hinaus möchte , es sind sehr viele Lieder vorhanden doch nun muss nur noch wer kommen und da was hübsches zu spielen ( melodie ) also du siehst du wirst gebraucht ! also hau in die tasten und schreib ... erwünscht sind alle leute ob groß klein dick dünn jung alt wir nehmen alles =) liebe grüße crash, chucky und vielleicht das ruesselchen (raum frankfurt, näheres per email)

Name: cocky
Email: Cocky77@web.de

Datum: Sonntag, 22 August, 2004 um 19:27:35
Kommentar:
hey du , ja genau du , hast schon richtig gesehen... kannst du e gitarre spielen? mhh nich gut egal ob gut oder nich gut oder vielleicht bass oder aber auch schlagzeug ? ha keyboard? du musst das nich soo toll können , denn wir sind eine kleine aber feine Anfängerband die gern einmal hoch hinaus möchte , es sind sehr viele Lieder vorhanden doch nun muss nur noch wer kommen und da was hübsches zu spielen ( melodie ) also du siehst du wirst gebraucht ! also hau in die tasten und schreib ... erwünscht sind alle leute ob groß klein dick dünn jung alt wir nehmen alles =) liebe grüße crash, chucky und vielleicht das ruesselchen (raum frankfurt, näheres per email)

Name: DJ LoTHaR
Email: seewald24@t-online.de

Datum: Freitag, 20 August, 2004 um 21:23:02
Kommentar:
Hallo ihr da draussen, wie einige schon festgestellt haben mache ich gerade wieder sommerpause. Am Samstag den 04.09.04 bin ich für euch wieder im bruch da. Wer früher lust auf mich hat ;) kann am Donnerstag den 26.08.04 ins element 5 nach darmstadt kommen. Ich lege dort ab 21.00uhr bei freiem eintritt auf. Wahrscheinlich wird dj tandrin auch dabei sein. Im element 5 findet dann auch am Freitag den 24.09.04 die erste seelenzorn-party statt. Anfahrt siehe unter www.e-five.de Bitte folgende nachricht wieder kopieren und weiterverbreiten DJ LoTHaR AUS DEM STEINBRUCH GEHT FREMD! UND ZWAR AM DO. 26.08.04 IM ELEMENT 5 IN DARMSTADT AB 21UHR GIBT ES MUSIK WIE BEI DER DARK-EVIL-NIGHT UND DAS GANZE BEI FREIEM EINTRITT!!!! ANFAHRT : www.e-five.de dance in hell oder am Samstag im bruch, DJ LoTHaR

Name: Niobe
Email: Niobe@gmx.com

Datum: Mittwoch, 18 August, 2004 um 17:27:21
Kommentar:
Interessant, interessant... Wir würden euch gerne supporten: www.freakcommunity.com ! Meldet euch!

Name: Luette
Email: an.luette@web.de

Datum: Montag, 16 August, 2004 um 16:45:18
Kommentar:
muss schon sagen, samsatg in der halle wars eigentlich echt gut! schade, dass nicht so viel los war. aber mal schaun ob man das nicht ändern kann ;o) also immer fleissig weiter so die herren! cheers lütte

Name: Angela
Email: Angi_83@web.de

Datum: Samstag, 14 August, 2004 um 18:26:35
Kommentar:
Hi,kleine Frage,bei euch steht beim Cave am 18.8. vive la trance,auf deren Hp steht aber Mittelalterabend,kann das sein,dass es hier falsch steht? greetz

Name: khb

Datum: Freitag, 13 August, 2004 um 08:40:36
Kommentar:
SAMSTAG 18.9.2004 BAMBIX (Neue Platte im Gepäck. Punkrock. NL) TRANSMISSION0 (zw. Godflesh und Neurosis. NL) DUESENJAEGER (Punkrock zw. Boxhamsters und EA80) LOISIRS (Robocop Kraus mit Feuer im Arsch. F) JUPITER JONES (Kettcar im Bett mit Hot Water Music) MYRA LEE (Noiserock. F) HOMICIDAL HOUSEPIG (Hardcorepunk) Das Haus, Bahnhof Str. 30, 67059 Ludwigshafen (bei Mannheim) Beginn: 18 Uhr (pünktlich!) Eintritt: 8 Euro Infos und MP3s: http://wwww.enoughfanzine.com/khb

Name: Jörn

Datum: Donnerstag, 12 August, 2004 um 19:56:29
Kommentar:
3 Area Party in einer alten Römer Zitadelle mitten in Mainz ! Hammer Location direkt am Südbahnhof - nähe Citrus, Cinestar, Fort Malakoff, KUZ ! am: 11.9.2004 ab: 22:00 wo: mainz kasematte (www.kasematte-mainz.de) - Zitadellenweg ! bassbbq & mainrecords presents: "Queens of the night" - D&B, House, Electro, Techhouse, Chill-Out auf 3 Floors ... mainrecords dj crew & djs aus der Tschechei & Liveact & missmayalimpics, Clara Bailar, SinX, Dave Navarro, Auto'Matze, C_LOCKE ... grill and chill ! Grillzeug mitbringen / bzw. bis 24:00 vorhanden :) ! Sehr Faire Getränkepreise ! Verkaufsshop & Anhörstationen ! ! ! www.mainrecords.de www.bass-bbq.de

Name: Jesus
Email: www.ooom.de/plastic

Datum: Donnerstag, 12 August, 2004 um 00:16:10
Kommentar:
Neon Plastic Night Hommage an die frühen wavigen, elektronischen und punkigen Bewegungen! Batcave, New Wave, Punk, Synth-Pop,Minimal, 80´s Dj´s Alvaro (chicago) Jesus(FFM) Cat 20.08.2004 ab 22 Uhr 3,50 special Deko!! Nachtleben/Konstabler Wache Kurt-Schumacher-Str.45 60313 Frankfurt e-mail:plastic@ooom.de info:www.ooom.de/plastic

Name: Ottokar

Datum: Donnerstag, 12 August, 2004 um 00:10:30
Kommentar:
Hi! Irgendwie scheint was mit der Page nicht zu stimmen..

Name: Wohnzimmer Open Air
Email: Info@WohnzimmerOpenAir.de

Datum: Montag, 9 August, 2004 um 20:40:52
Kommentar:
Wohnzimmer Open Air #2 3. & 4. September ´04 Fischbachtal-Niedernhausen (Odenwald /HESSEN) u.a. mit: Dr. Woggle & The Radio, Days In Grief, Soliloquy, Fairshot, On When Ready, Freezeebee, Skeleton Army u.v.m. www.WohnzimmerOpenAir.de

Name: Wohnzimmer Open Air
Email: Info@WohnzimmerOpenAir.de

Datum: Montag, 9 August, 2004 um 20:39:43
Kommentar:
Wohnzimmer Open Air #2 3. & 4. September ´04 Fischbachtal-Niedernhausen (Odenwald /HESSEN) u.a. mit: Dr. Woggle & The Radio, Days In Grief, Soliloquy, Fairshot, On When Ready, Freezeebee, Fire In The Attic u.v.m. www.WohnzimmerOpenAir.de

Name: hä?

Datum: Donnerstag, 5 August, 2004 um 17:49:46
Kommentar:
Seid ihr alle im Urlaub oder was ist seit einiger Zeit mit dem Veranstaltungskalender los?

Name: selber arsch

Datum: Freitag, 30 Juli, 2004 um 16:48:02
Kommentar:
was ist nun mit dem wochenende?

Name: arsch

Datum: Mittwoch, 28 Juli, 2004 um 16:34:27
Kommentar:
wo geht am wochenende was?

Name: T.T. trasher!

Datum: Dienstag, 20 Juli, 2004 um 16:26:48
Kommentar:
www.punkrockkaraoke.de

Name: The Peepshows
Email: arsch@ficker.net

Datum: Sonntag, 18 Juli, 2004 um 20:41:10
Kommentar:
The Peepshows in Fulda, supergeil. wer ist dabei?? lasalle, head gasked und rotzenblotz spielen auch mit. das wird ein spaß.

Name: ? Ska-Core ?

Datum: Freitag, 9 Juli, 2004 um 10:32:49
Kommentar:
Was ist eigentlich ? Ska-Core ? Am Samstag spielt ja Skaninchen beim Hochschulfest in Darmstadt. Ist das sowie Ska-Punk? Danke

Name: johnny
Email: johnny.ananas@gmx.net

Datum: Donnerstag, 8 Juli, 2004 um 22:52:05
Kommentar:
HEY YOU! DON'T WATCH THIS, WATCH THAT. THIS IS THE HEAVY HEAVY MONSTER SOUND, THE HEAVIEST SOUND AROUND. AND IF YOU ARE BEGINNING TO FEEL THE HEAT. THEN LISTEN TO THE BEAT OF HULAPUNK. www.hulapunk.com

Name: Seele
Email: alte_zippe@gmx.de

Datum: Dienstag, 6 Juli, 2004 um 13:54:01
Kommentar:
super, dass es endlich mal ne aktuelle Page gibt, die alle Termine unter einen Hut bringt! DANKE!

Name: oibombe
Email: ask@me.for

Datum: Sonntag, 27 Juni, 2004 um 19:21:57
Kommentar:
Oi Leude, am 10.07 gibts Assi Punk vom Feinsten und zwar in Darmstadt. Skaninchen, Avoided und viele andere, z.B. regionale Newcomer. www.hochschulfest.de Nehmt ihr uns bitte auf? Danke

Name: Tombolt
Email: itsatom@NOSPAM!gmx.net

Datum: Dienstag, 15 Juni, 2004 um 15:07:06
Kommentar:
deadbolt deadbolt deadbolt deadbolt. danke jungs, dass ihr diese band nach ffm geholt habt!

Name: Mario
Email: mario@dark-rhein-main.com

Datum: Dienstag, 15 Juni, 2004 um 13:08:24
Kommentar:
Hallo, die Webseite www.dark-rhein-main.com plant einen Autokorso aus dem Rhein-Main Gebiete zum diesjährigen Mera Luna Festival. nähere Infos findet Ihr in unserem Forum auf Dark-Rhein-Main Dunkle Grüße Mario

Name: ROCKEN_FÜRS_SCHWIMMBAD
Email: info@head-gasked.de

Datum: Donnerstag, 10 Juni, 2004 um 21:15:27
Kommentar:
Hey Leute, wir freuen uns auch schon total auf den Abend und freuen uns spielen zu dürfen. Noch etwas Werbung in eigener Sache: ROCKEN FÜRS SCHWIMMBAD Am 19.06.04 rockt die Turnhalle in Fränkisch-Crumbach. LIVE: Pflasterstein, Plowking, Skeleton Army, No Titz, Nosedive, Noise Pollution und HEAD-GASKED Also Punk und Ska vom feinsten!!! Einlass 18:00 , Beginn: 18:30 , Eintritt: 4 € Weitere Infos: www.schwimmbad-rock.de.vu

Name: Wohnzimmer Open Air
Email: Info@WohnzimmerOpenAir.de

Datum: Dienstag, 8 Juni, 2004 um 19:42:55
Kommentar:
WOHNZIMMER OPEN AIR II. am 3.- 4. september 2004 FISCHBACHTAL (Odenwald) Sportplatz (zwischen Niedernhausen u. Nonrod) Dr. Woggle & The Radio, ska (heidelberg) Days In Grief, emocore (köln) Soliloquy, alternative rock (hanau) My Local Hero, crossover (frankfurt) Asarah, emocore (odw.) On When Ready, emo rock (bonn) All Against Ed, melodic punk rock (wetzlar) Skeleton Army, punk rock (darmstadt) Siamese, college rock (bensheim) Nosedive, skate punk (gr0ß bierberau) Fairshot, nu-metal (dieburg) Kackophonia, hc/punk (darmstadt) infos: www.WohnzimmerOpenAir.de

Name: Thomas
Email: info@thecoffindrive.com

Datum: Samstag, 5 Juni, 2004 um 17:14:54
Kommentar:
THE COFFIN DRIVE aus Frankfurt suchen dringenst einen Sänger oder eine Sängerin für Emo/Hardore/Punk! Auf www.thecoffindrive.com kann man mal reinhören. Bei Interesse bitte melden! 0179-2426438 oder mail!

Name: Eve
Email: info@promotusse.de

Datum: Freitag, 4 Juni, 2004 um 14:16:26
Kommentar:
Hallo Jungs, erstmal dickes Lob für diesen gelungenen Abend und dickes Daumendrücken, daß es bei Euch weiter so aufwärtsgeht! Laßt Euch den Abend nicht mies machen! ABANDONED waren kult! Und alle anderen genauso. ( gäb es nix zu kritisieren, wüßten die leute gar nicht über was sie reden sollten...) die Promotusse

Name: Eve
Email: info@promotusse.de

Datum: Freitag, 4 Juni, 2004 um 14:16:22
Kommentar:
Hallo Jungs, erstmal dickes Lob für diesen gelungenen Abend und dickes Daumendrücken, daß es bei Euch weiter so aufwärtsgeht! Laßt Euch den Abend nicht mies machen! ABANDONED waren kult! Und alle anderen genauso. ( gäb es nix zu kritisieren, wüßten die leute gar nicht über was sie reden sollten...) die Promotusse

Name: dj mario
Email: mario.crow@gmx.de

Datum: Freitag, 4 Juni, 2004 um 14:07:48
Kommentar:
hallo an alle Fans der Mystischen musik und des Metals, am Samstag den 05.06.2004 haben wir "LORDI" zur Autogramstunde im Caveau Mainz- er wird ca ab 22 Uhr da sein - also ein muss für alle - es lohnt sich da auch eine verlosung dabei ist und alleine sein Auftreten ist sehenswert!!! gruss dj-mario www.caveau-mainz.com

Name: Peter

Datum: Freitag, 4 Juni, 2004 um 12:17:36
Kommentar:
Was'n das für ein Kindergarten hier. Das war ein genialer Abend, der richtig Spaß gemacht hat und wirklich mal eine Abwechslung war. Übrigens, nachträglich alles Gute an das Genurtagskind! Ne ne, wir hatten richtig Spaß und lassen uns es auch nicht von Miesepetern nachträglich verderben!

Name: Ein Mensch mit Scheuklappen

Datum: Donnerstag, 3 Juni, 2004 um 23:09:42
Kommentar:
Zum Glück sind Hackenkreuze und SS-Runen gesetzlich verboten, sonst würde ein geistreicher Musiker auf die Idee kommen sich ein Shirt mit der Symbolik darauf anzuziehen, weil er es kultig findet. Es hat auch nichts mit Unwissenheit zu tun, wenn man sich kritisch gegenüber Stahlhelmen und Wehrmacht äußert. In einer Welt, in der Menschen dafür kämpfen 50 Jahre nach Kriegsende die Verbrechen der Wehrmacht auf zu decken, in der Kriegsgefangene und Zwangsarbeiter für ihre Entschädigungen kämpfen müssen finde ich es absolut geschmacklos und einfach nur dumm diese Symbole zu verharmlosen und kultig zu finden. Welche Ideologie hirnlähmend war, ist uns sehr eindrucksvoll vor über 50 Jahren demonstriert worden! Charakter hätten die Veranstalter gezeigt, wenn sie dieses T-Shirt auf der Bühne, bei ihrer Veranstaltung verboten hätten. Nie wieder Krieg! Nie wieder Faschismus! Nie wieder Wehrmacht! Hoch die internationale Solidarität!

Name: Tom popsicle

Datum: Donnerstag, 3 Juni, 2004 um 19:35:21
Kommentar:
hi holg, davon bin ich auch nicht ausgegangen! ich habe nur gestern abend schon (auch mit ner Bekannten von mir) erstmal diskutieren /aufklären müssen, eben wegen des Slayer Shirts... ist halt wirklich (un)missverständlich, wenn man die band nicht kennt... gruss tom

Name: Holg (der Slayer-Shirt Träger)
Email: abandoned@gebolze.de

Datum: Donnerstag, 3 Juni, 2004 um 18:09:33
Kommentar:
Moin Tom! Erstmal targ ich das Slayer Shirt weil die Band Geil ist und weil ich das Motiv halt einfach kultig finde. Das Slayer nicht immer die geistreichsten sind ist ja mittlerweile auch bekannt. Aber ich kann dich auf jeden Fall beruhigen, das es bei uns (ABANDONED) definitiv keine rechten Tendenzen gibt. Guude!

Name: Tom popsicle

Datum: Donnerstag, 3 Juni, 2004 um 15:22:00
Kommentar:
Hallo Ihr sub-kultur.netten, das war wirklich ein ganz grosser Abend gestern! Am meisten begeistert hat mich, dass Ihr gleichzeitig mit der gelungenen Bandauswahl einen genre- und vorurteilsübergreifenden Mix des Publikums an diesem Abend hattet - wann sieht man schon mal die "indie/alternative" Pflanzen neben Leder- Mieder- Samt-und-Kreide Vampiren die Köpfe zu Trashmetal nicken, oder gestandene Matten- und Kuttenträger den Zweifingergruss zu den total durchgeknallten Gameboy/Wandergitarre Attacken von Pornophonique (meinen persönlichen Gewinnern des Abends gestern) recken? Zur TShirt Geschichte von weiter unten, neben dem schon seit Jahren kontrovers diskutierten SLayer/Wehrmacht Shirt gab es auch noch eines, auf dessen Rückseite von "Aryan Pride" oder so ähnlich zu lesen war... da frage ich mich dann doch, was da für ein "freigeist" unterwegs ist. Vieleicht wars ja auch nur ein ADD Rollenspieler. Heheh.

Name: Jörg
Email: soleilnoir@gmx.net

Datum: Donnerstag, 3 Juni, 2004 um 14:53:47
Kommentar:
...cooler Abend gester...macht weiter so!!!



Datum: Donnerstag, 3 Juni, 2004 um 08:27:11
Kommentar:
Ein gelungenes Fest im Cave...gute Auswahl an Bands...überschattet wurde das ganze allerdings damit, dass eine Band mit faschistoiden T-Shirts aufgetreten ist. Da der Veranstalter dies billigt ist er Unterstützer...schade.

Hallo. Zuerst einmal Danke für das Lob. Überschattet wurde die Geburtstaggsparty höchstens von dem Wolkenbruch vor der Tür, den jedoch kaum jemand mitbekommen haben sollte. Wir stellen fest, dass es weder faschistoide Shirts, noch gleichgesinnte Bandmember oder gar Besucher gegeben hat und bedauern somit, dass es immer wieder Leute gibt, die aus Unwissenheit und aus einer Anonymität heraus andere angreifen, ohne sich vorher näher zu informieren. Sub-Kultur.net supported den Underground und vor allem Querdenker, die frei von jeglichen hirnlähmenden Ideologien und Dogmen sind, die lernen Scheuklappen beiseite zu legen und die vor allem für sich selbst denken können. Wir erteilen jegleichen rechten Vorwürfen seit jeher eine entschiedene Absage. Jede(r) kann sich darüberhinaus gerne über unsere FAQ's und unsere Links ein klareres Bild machen und sich ggf. mit uns direkt in Verbindung setzen. Das hat aber auch etwas mit Charakter zu tun. In diesem Sinne. Live free & bow to none, Martin.

Name: khb

Datum: Montag, 17 Mai, 2004 um 09:54:31
Kommentar:
Mittwoch 19.5.2004 (nächster Tag = Feiertag) AGAINST ME! Die 4 aus Gainesville/Florida rocken mit ihrem Country-/Folk-beeinflussten Hi-Energy-Punkrock dermaßen, dass alle das Tanzbein schwingen. Irgendwo zwischen Billy Bragg, American Steel und Stiff Little Fingers. DIE Party-Band der letzten Jahre! (Flight 13) + PSEUDO HEROES (Florida) Punkrocktrio um den DOWN BY LAW Gitarristen Das Haus, Bahnhof Str. 30, 67059 Ludwigshafen Infos: http://www.enoughfanzine.com/khb

Name: Tom
Email: T21242@t-online.de

Datum: Donnerstag, 13 Mai, 2004 um 23:21:05
Kommentar:
AKTION ZUM WGT Rechtzeitig zum WGT [http://www.wave-gotik-treffen.de/] ist soeben mit „keine-schellen.de“ [www.keine-schellen.de] eine skurrile Aktion online gegangen. Diese Aktion befasst sich mit dem Phänomen des Schellentragens im normalen Leben und im Besonderen auf Festivals. Neben umfangreichen Informationen gibt es auch Hilfestellung, T-Shirts und in Kürze einen Song einer bekannten Szeneband zum freien Download. Alles weitere auf der Internetseite.

Name: DJRANDY/THE BIER GUY!
Email: randy.stinchcomb@t-online.de

Datum: Donnerstag, 6 Mai, 2004 um 22:55:37
Kommentar:
VERANSTALTUNGSTIP: Freitag 28.05.2004 ab2200, ZAK-Kulturkeller Offenbach/"LET THERE BE ROCK"(ROCK/ALTERNATIVE&......More!)My First gig in OFC... so "Crank it up!

Name: SV

Datum: Sonntag, 2 Mai, 2004 um 10:34:11
Kommentar:
Selbstverstümmelt im WWW: www.selbstverstuemmelt.homepage.ms

Name: Alex 47
Email: alexthunder@carnicore.de

Datum: Dienstag, 27 April, 2004 um 12:12:07
Kommentar:
Gudde! Wollt ma frache, ob ihr mein Paket mit de DANKE- und de 47-CD bekomme habt? Natürlich interessiert mich auch brennend, ob´s euch gefällt... WWW.CARNICORE.DE

Name: hamburg punrock

Datum: Sonntag, 25 April, 2004 um 20:20:02
Kommentar:
moin hilfe hat jemand ahnung ob dieses jahr telekoma wieder in frankfurt spielt ? iist ernste frage weil ergendwie weiß keiner

Name: tanzritual

Datum: Donnerstag, 22 April, 2004 um 21:46:13
Kommentar:
Hallo sehr informative Seite habt ihr hier. Vieleicht ist ja der ein oder andere dabei der mal weiter weg fahren möchte. 30.04.03 Tanzritual Hexennacht Special Eine der schönsten Nächte des jungen Jahres ! Diesesmal wieder mit Class X & Mittelalter Special! Garantiert Industrial & Futurepop frei! *Staubkind Verlosung - Gothic Rock Projekt* Präsentation und Verlosung * Offizielle Schandmaul Release Party* Mit DVD Vorführung , Verlosung von Fan Goodies und natürlich Präsention des neuen Albums. Die Gast DJ`s Sascha & Kristina ( Black Velvet Trier) sind für die ClassX zuständig! Und DJ Gerdi für Verlosung un Mittelalterlische und GothicRock Klänge! Weiteres in Plaung! Ausschank von Met , Odin Trunk und mehr! Vauban Insel Saarlouis ab 22 Uhr Infos & Wegbeschreibung unter www.tanzritual.org Grüsse Gerdi 30.04.03 Tanzritual Hexennacht Special Eine der schönsten Nächte des jungen Jahres ! Diesesmal wieder mit Class X & Mittelalter Special! Garantiert Industrial & Futurepop frei! *Staubkind Verlosung - Gothic Rock Projekt* Präsentation und Verlosung * Offizielle Schandmaul Release Party* Mit DVD Vorführung , Verlosung von Fan Goodies und natürlich Präsention des neuen Albums. Die Gast DJ`s Sascha & Kristina ( Black Velvet Trier) sind für die ClassX zuständig! Und DJ Gerdi für Verlosung un Mittelalterlische und GothicRock Klänge! Weiteres in Plaung! Ausschank von Met , Odin Trunk und mehr! Vauban Insel Saarlouis ab 22 Uhr Infos & Wegbeschreibung unter www.tanzritual.org Grüsse Gerdi

Name: Sascha
Email: alamar@gmx.de

Datum: Sonntag, 18 April, 2004 um 05:21:01
Kommentar:
geile show im schlachthof 8) In Gießen siehts ja bezüglich rocknroll ziemlich schattig aus, aber zum glück gibts noch leute wie euch ,) Danke sagt der Herr mit der sandfarbenen Tarn-Jeansjacke

Name: René
Email: vellozet@gmx.net

Datum: Dienstag, 6 April, 2004 um 22:33:24
Kommentar:
!!! Achtung: Drummer gesucht !!! Die Band Vellozet sucht ab sofort einen neuen Drummer. Proberaum (in Frankfurt), Auftritts- und Aufnahmemöglichkeiten sowie eigenes Songmaterial sind vorhanden. Richtung: Death- Thrash Metal Bei Interesse melden unter: e-Mail: vellozet@gmx.net Tel.: 06163 828763 Homepage der Band: www.vellozet.de

Name: Tremker
Email: tremker@gmx.de

Datum: Mittwoch, 31 März, 2004 um 13:46:07
Kommentar:
Hi! Ich suche noch dringend eine KArte für das Kraftwerk-Konzert am 07.04. Also wenn jemand noch eine über hat, bitte melden Gruß Tremker

Name: Tremker
Email: tremker@gmx.de

Datum: Mittwoch, 31 März, 2004 um 13:46:01
Kommentar:
Hi! Ich suche noch dringend eine KArte für das Kraftwerk-Konzert am 07.04. Also wenn jemand noch eine über hat, bitte melden Gruß Tremker

Name: Hacky
Email: Herr.G.Knueppel@web.de

Datum: Donnerstag, 25 März, 2004 um 21:10:47
Kommentar:
Greetz! Habe gerade gesehen, dass unser Metal Meeting ja schon verankert ist. Danke dafür! Habe aber auch gleich eine Änderung für Euch, da das Veneral Disease Konzert in Weinheim vom 24.04. (Metal Meeting-Tag) auf den 08.05. verlegt wurde Ort ist der gleiche! Wünsche Euch noch alles gudde! Cheers& let the Metal flow....

Name: speedytergoth / Dieter
Email: speedytergroup@yahoo.de

Datum: Mittwoch, 24 März, 2004 um 12:48:27
Kommentar:
Seid gegrüßt Kinder der Nacht! Wir planen eine Compilation für Affliction Magazine zu machen. Hierzu benötigen wir noch Bands die bereit sind den ein oder anderen Song kostenlos für die Compilation zur Verfügung zu stellen. Da Affliction Magazine kein kommerzielles Mag ist, wird die CD nur über die Seite und für einen Selbstkostenpreis vertrieben. Wir wollen mit dieser Compilation (geplant ist evtl. eine Mixcompilation) auf unbekannte Bands aufmerksam machen, die in der Masse der Musik untergehen. Ein breites Spectrum der Schwarzen Szene soll hierbei abgedeckt werden. Wir beschränken uns also nicht auf einen bestimmten Musikstil. Wer Interesse hat, kann sich direkt bei mir melden speedytergroup@yahoo.de oder auch mal meine Group besuchen http://de.groups.yahoo.com/group/speedytergroup oder bei Affliction Magazine vorbeischaun www.affliction-magazine.com Dunkle Grüße Dieter

Name: Webmaster

Datum: Samstag, 20 März, 2004 um 15:16:30
Kommentar:
Es brennt die Burg !!!!!! nicht nur weil die Drachen wieder da sind. D R A C H E N W E L T E N Verkaufsausstellung Fantasy, Drachen ,Gargoyles Gothic Wohnaccessoires Deko und mehr. Mit Beauty Sign Mainflingen und Gothic Empire Bad Vilbel 12 - 19:00 Uhr Am Samstag, den 03.04.2004 Auf Burg Lißberg 63683 Ortenberg Lißberg Nein es kommt noch besser----- Ab 20:00 Uhr heißt es: Mittelalter Rockt die ganze Nacht mit Schandmaul Prerelease Party zum neuen Album "wie Pech & Schwefel" Verlosung von DVD`s T-Shirts und CDs Stargast DJ der weit über die Landesgrenze bekannte DJ BACHHUS Alias DJ PINO. Mit jedemenge Musik von Schandmaul Einlaß 20:00 Uhr Passierscheine für die Burg 2,50 € VVK unter : http://www.6gothic6empire6.de/store.htm Freier Eintritt für die Verkaufsausstellung von 12-19:00 Uhr Oder Restkarten für 3,00€ an der Abendkasse. Besucherzahl auf 200 begrenzt also jetzt Ticket sichern. weiter infos auf : http://www.6gothic6empire6.de/termine.htm

Name: Flammenmann
Email: www.gang-bang-boogie-woogie.de

Datum: Donnerstag, 11 März, 2004 um 00:12:18
Kommentar:
Tach zusammen, das ist mal ein gelungener Deadbolt Flyer, Hut ab!!! macht weiter so mit eurer page, and never forget: Don´t mess with me i am Voodoobillyman! Cheers! FM

Name: Schiko

Datum: Mittwoch, 10 März, 2004 um 16:37:43
Kommentar:
Verunstaltungstip: Freitag 12.03.04 Gambrinus in Bad Homburg TUMOR UND FRAU RAUSCHER ..ein geselliger Abend in lustiger Runde und gefüllt groovigen Rythmen!! Einlass: 20h Versandkosten: 3 1/2 Währungseinheiten Also....kommt und rockt mit uns!!

Name: Maddin

Datum: Sonntag, 7 März, 2004 um 16:47:36
Kommentar:
Ehm. Ich glaub bei euch hat sich ein Fehler bei den Veranstaltungen eingeschlichen. Da steht, dass der Gerre am 13.3. ne Listening Session zum neuen Tankard Album im Easy macht. Meines Wissens macht der an dem Abend aber die Metal Classic Night inner Live Arena. Das verträgt sich ja irgendwie nicht. Solltet Ihr vielleicht noch mal überprüfen.

Name: BASS WOLF

Datum: Montag, 1 März, 2004 um 11:14:29
Kommentar:
....CINEMAXX DARMSTADT HAUPTBAHNHOF......NUR HEUTE!!!!!!!!!!!

Name: GUITAR WOLF

Datum: Montag, 1 März, 2004 um 11:13:13
Kommentar:
++++HEUTE!!!!!!!!!!!! *WILD ZERO* (MIT GUITAR WOLF) IM CINEMAXX 20.30H 4€+++ WILD ZERO Japan 1999 · 35mm · 1:1,85 · Farbe · 98min. · OmdU "WILD ZERO sorgte in Japan für ausverkaufte Lichtspielhäuser. Ein erfrischender und hemmungsloser Film, bei dem das Experiment "Trash"-Kino bravourös geglückt ist und der diesen Titel mit Stolz tragen darf!" Regie und Buch   TETSURO TAKEUCHI Darsteller   GUITAR WOLF, BASS WOLF, DRUM WOLF, MASASHI ENDO u.a. Inhalt Die Geschichte von WILD ZERO dreht sich um den "die-hard"-Fan Ace (Masashi Endo), der seiner Lieblingsband Guitar Wolf von Auftritt zu Auftritt folgt, sei der Auftrittsort auch noch so entlegen. In einem solchen abgelegenen Kaff soll der nächste Auftritt von "Guitar Wolf" stattfinden. Natürlich macht sich Ace auf den Weg und lernt auf seiner Fahrt die hübsche Tobio kennen und lieben. Das Kaff entpuppt sich jedoch als unheimliche Geisterstadt, in der es von gierigen Zombies nur so wimmelt. Doch die Untoten haben die Rechnung ohne Guitar Wolf gemacht... Ohne viel Mühe umschifft Regisseur Takeuchi die Probleme einer Low-Budget Produktion und verleiht seinem Film einen eleganten Videoclip-Look mit vielen optischen Tricks und Einfällen und einem rotzfrechen Charme, der nahtlos in die hart schrammelnden Gitarren und den krachigen R'n'R-Sound von "Guitar Wolf" übergeht. WILD ZERO sorgte in Japan für ausverkaufte Lichtspielhäuser. Ein erfrischender und hemmungsloser Film, bei dem das Experiment "Trash"-Kino bravourös geglückt ist und der diesen Titel mit Stolz tragen darf! Der Film war auf dem Nippon Connection Festival in Frankfurt und auf dem Berlin Beta Festival zu sehen.

Name: kurti

Datum: Donnerstag, 26 Februar, 2004 um 17:46:16
Kommentar:
gude, danke, daß ihr unsere veranstaltung in euren kalender aufgenommen habt!!! kontaktiert uns einfach mal wegen linkaustausch oder ähnlichem! nochmals danke, kurti! www.rockgegenkrebs.de

Name: Bettina
Email: BBinternet666@aol.com

Datum: Sonntag, 22 Februar, 2004 um 14:38:47
Kommentar:
Ich war gestern in der Livearena und hab auf diesem Wege von Euch erfahren. Ein ganz großes Lob & Dankeschön an Euch: So eine Seite für Infos rund um Metal-Veranstaltungen hab ich immer gesucht! Ich kann Euch gar nicht genug danken!!! Und freue mich... Vielen Dank auch für meine promt gespielten Musikwünsche...macht weiter so!!!

Name: PRONTHER
Email: pronther@aol.com

Datum: Donnerstag, 19 Februar, 2004 um 09:20:45
Kommentar:
Hi Freax !!! Wir, PRONTHER, covern an Fasching Schlager u.v.m. unter dem Banner der Partyband BLOND: *** 20.02.2004 Lützelbach-Seckmauern @ Sportheim *** *** 21.02.2004 Hesseneck-Kailbach @ Sportheim *** *** 22.02.2004 Kahl am Main @ Pfarrsaal *** *** 23.02.2004 Kortelshütte @ DGH *** Grüße, http://www.pronther.com

Name: Ozzy Reimer
Email: Ozzy@selbstverstuemmelt.net

Datum: Donnerstag, 5 Februar, 2004 um 03:16:17
Kommentar:
Vielen Dank von Selbstverstümmelt an Alle die heute (gestern) im Cave waren!!! War'n sehr geiler Abend!!!!! AUF EUCH!!!!!!!!!! :-))) Nächste SV-Konzerttermine zusammen mit Doppelbock: 30.04.04 - Gambrinus - Bad Homburg 30.05.04 - Nachtleben - Frankfurt

Name: Isabel
Email: digitalhc@web.de

Datum: Dienstag, 3 Februar, 2004 um 11:41:59
Kommentar:
Hi, habe gerade den Konzerttermin für Deadbolt gelesen. Wo werden sie spielen? Montags im Cave? Wo kriege ich ne Karte? Wie lange ist es noch bis dahin....? Wollte am 19.6. eh nach Stuttgart fahren, aber wenn Ihr sie nach FfM holt, kann ich sie gleich zweimal sehen ;-) Gruss Isabel

Name: Paul

Datum: Donnerstag, 29 Januar, 2004 um 19:51:34
Kommentar:
na, so langsam läuft der Laden hier... und Ihr holt Deadbolt ? Hurra !!!

Name: KILL
Email: kill@killyourideals.de

Datum: Donnerstag, 22 Januar, 2004 um 16:03:52
Kommentar:
Am Freitag den 23.01. spielen the devil in miss jones, ein EA 80 side-projekt, im s.u.i.t.e. in Mannheim. http://www.the-suite.de/web/main/default.asp

Email: schnitzelklopferin@gmx.net

Datum: Montag, 19 Januar, 2004 um 21:25:15
Kommentar:
www.copyriot.com/untergrund, vielleicht koennt ihr damit ein wenig euer programm erweitern.. so von wegen konzerte.

Anmerkung: "Hell"-o Stella! Dann geh doch einfach mal auf  "LINKS" und dort auf den Button "Clubs". Dann wirst Du schon fündig ;-). Cheers, Martin

Name: Randy/THE BIER BUY!
Email: randy.stinchcomb@t-online

Datum: Sonntag, 18 Januar, 2004 um 15:50:47
Kommentar:
Hi Markus & Martin!! Danke für super tunes im Soho Freitag.Keep on Cranking it UP!Auch dankes für tip zum diese net-site..... See you on the road.......oder im Soho.

Name: Supersucker
Email: sebastian.faeth@web.de

Datum: Sonntag, 18 Januar, 2004 um 11:04:07
Kommentar:
am 24.1.04 gibts im aschaffenburger jukuz ein konzert mit monochords, low 500 und lesung von franz dobler (autor der johnny cash biogrophie) für 6 euro zu bestaunen. infos unter www.jukuz.de

Name: The BadAss
Email: whitetrash77@gmx.net

Datum: Mittwoch, 7 Januar, 2004 um 04:12:38
Kommentar:
Aloha Rockers und Arschtreters...am 07.02.2004 (SA) heisst es mal wieder VIVA LUTZ VEGAS!!! Schweinerock, Rock´n´Roll/Rockabilly Glam und Punkrock aufgelegt von den DJs Lutz Vegas ( Voc V8Wankers)& the Badass... WIe immer in FfM/ Sachsenhausen im Speak Easy

Name: Mario ( Dj Crow )
Email: mario.crow@gmx.de

Datum: Dienstag, 6 Januar, 2004 um 12:26:28
Kommentar:
hallo , am Mittwoch den 07.01.2004 findet im Caveau-Mainz ", eine Rock `n` Roll & Rockabilly Session statt !!! Wir hoffen das viele kommen können , damit wir den Abend regelmäßig veranstalten können und dann auch Bands holen können - also kommen !!! nähre Informationen findet ihr unter : ------------------------------------------------------------------- www.mario-crow.beep.de www.caveau-mainz.com ------------------------------------------------------------------ gruss mario ( dj crow )

Name: Heidi
Email: HHopprich@aol.com

Datum: Montag, 5 Januar, 2004 um 21:16:40
Kommentar:
Hi Martin, ein gesundes und erfolgreiches Jahr wünsche ich Dir! Wollte mich auf diesem Weg noch bei Dir für das T-Shirt und den Aufkleber bedanken. Grüße aus Berlin Heidi

Name: KLAUS-DIETER

Datum: Samstag, 3 Januar, 2004 um 12:18:39
Kommentar:
Hallo & ein gutes neues Jahr, gleich zum Start gibt es auch gleich wieder eine Superveranstaltung am Mittwoch, dem 7.1. in der Bessunger Knabenschule, Ludwigshöhstr. 42 in Darmstadt. THE MOORAT FINGERS aus Bremen geben sich auf dieser Tour zum letzten Mal die Ehre. Geboten wird feinster Snotrock, welchem eine Mischung aus DEAD BOYS und BLACK FLAG/GERMS in etwa entspricht. Der Keller wird wie immer um 21 Uhr geöffnet sein und für das musikalische Rahmenprogramm sorgt wie immer die STARWHORE CORP. Hoffe man sieht sich dort .... www.mooratfingers.de www.knabenschule.de

Name: Advocatus Diaboli
Email: service@advocatus-diaboli.net

Datum: Dienstag, 30 Dezember, 2003 um 13:24:22
Kommentar:
Seid gegrüßt, wir wünschen euch einen guten Rutsch und ein erfolgreiches neues Jahr. Dunkle Grüße Advocatus Diaboli



Datum: Mittwoch, 17 Dezember, 2003 um 12:37:51
Kommentar:
War ein netter Gig in Wiesbaden.Bier war goil,Würtchen warn goil,Studentinnen waren...naja,`n paar goil,Musik war goil,etc.Wenn ma wieder was anliegt,dann sacht bescheit,wir sind zu jeder Schandtat bereit. Wirrsing!!!

Name: Advotom
Email: service@advocatus-diaboli.net

Datum: Mittwoch, 10 Dezember, 2003 um 13:04:15
Kommentar:
Hi Leute, den Gig im Cave fand ich klasse. Tolle Bandauswahl, schönes Wetter,... ;-)cu, tom

Name: Schiko

Datum: Mittwoch, 10 Dezember, 2003 um 11:45:44
Kommentar:
Danke erstmal das ihr den Event am 16.12 in der FH Wiesbaden mit aufgenommen habt. Joar..bin mal gespannt, was uns da so erwartet, wird aber schon goil werden. Bis neulich Schiko http://www.tumor-band.de

Name: DJ RAyMAN
Email: princeofdarkness1@freenet.de

Datum: Dienstag, 2 Dezember, 2003 um 14:05:03
Kommentar:
Hallo Leute, besten Dank an Euch, daß ihr mein 1. DARK IMAGINATION FESTIVAL mit in den Kalender aufgenommen habt, das ja jetzt am Samstag 6.12.2003 stattfindet. Ich hoffe, daß richtig viele Leute kommen, damit sich auch hier in unserer etwas schwächer besetzten Region mal wieder eine Event-Location bildet. Wobei das nicht heißt, daß wir jeden Samstag Liveacts bieten können, aber vielleicht 2-4 Festivals im Jahr. Außerdem ist die Geschichte ziemlich teuer geworden und ich hoffe natürlich, daß ich nicht auf den Kosten sitzenbleibe. Bestes, DJ RAyMAN


Name: Evelin
Email: promotion@soleilnoir.de

Datum: Montag, 17 November, 2003 um 19:11:36
Kommentar:
Hallo Männers! Schön Euch kennengelernt zu haben! ;) Soleilnoir freut sich schon auf den Gig im März auf Eurer Roadshow! Zeigen wir den Leuten, was in Frankfurt rocken heißt... ;) Viele Grüße Evelin http://www.soleilnoir.de

Name: BigGayAl
Email: BigGayAl@Southpark.com

Datum: Freitag, 14 November, 2003 um 16:06:00
Kommentar:
Hey ! Coole Seite ! Ich dreu mich schon auf das Heideroosjes-Konzert am 27.11. Wird sicher HAMMER !!!

Name: Knopfteddy
Email: einer_von_uns@yahoo.de

Datum: Freitag, 31 Oktober, 2003 um 01:22:21
Kommentar:
Hi Freaks! Kompliment an die Homepage! Da wir (mein Kumpel und ich) Wahlmainzer sind (unsere Heimat ist Chemnitz), ist die Seite nicht schlecht, um sich hier in der Gegend umfassend ueber ordentliche Events und Clubs zu informieren! Endlich habe ich hier mal Leute entdeckt, die ordentliche Mucke hoeren! ...es gibt hier leider zuviel ausgeblasene Spinner, zumindest bin ich bis jetzt vielen begegnet! Aber mit den Infos auf dieser Hompage kann sich einiges aendern! The cave in FFM durfte ich auch schon kennenlernen, nur unter der Woche etwas weit weg von Mainz (wenn man am naechste Tag wieder fit fuer den Job sein muss)! Nagut es gibt noch das KUZ in Mainz, aber ist nicht ganz so cool, wie Frankfurter Clubs. Ich werde auf jeden Fall mal den Kulturpalast WI testen muessen(vorallem wenn HC-Mucke ist, vielleicht auch wieder mal mit Sachsen-Bands, like FULL SPEED AHEAD from Leipzig)... Bis dahin, Hardcore united!

Name: mondsüchtig
Email: biszummond@hotmail.com

Datum: Freitag, 17 Oktober, 2003 um 16:49:44
Kommentar:
hallo, ich wollte mich hier jetzt auch mal verewigen, schaue wirklich regelmäßig hier auf die seite und bin echt begeistert! kompliment! jedoch muss ich einmal einen kleinen hinweis loswerden. hier steht im programm für sa.18.10 das black inn drinne, mit der beschreibung gothic,darkwave,ebm+mittelalter. dies ist nciht ganz korrekt. also auf keinen fall werdet ihr ebm hören oder nur "düstere" musik. der samstag im inn ist immer gemischt, mit auszügen aus fast allen bereichen wie indipendent, alternativ, gothic usw. und im kleinen club läuft metal......so, das wollte cih nur mal eben loswerden, nicht dass sich jemand auf ebm freut und es dann nicht zu hören bekommt......lasst euch aber von einer "gerne-ins-inn-geherin" sagen, dass es sich in jedem fall lohnt wenn man auch gerne mal den einen oder anderen klassiker hört und nicht nur mukke die ohnehin überall läuft... :-) liebe grüße mondsüchtig

Name: mario - dj crow -cavaeu mainz
Email: mario.crow@gmx.de

Datum: Freitag, 10 Oktober, 2003 um 18:59:51
Kommentar:
hallo an alle , seid einigen tagen geht das gerücht um - das ich die veranstaltung " the night of the crow" im caveau beenden werde - die ist NICHT der fall - trotz der gegenveranstaltung die ab november in mainz stattfindet. gruss mario - dj crow ************************************ mainz-caveau freitag den 10.10.03 remember to 80`s donnertag 16.10.03 the night of the Crow ************************************ www.mario-crow.beep.de

Name: Holger
Email: abandoned@gebolze.de

Datum: Donnerstag, 2 Oktober, 2003 um 16:32:48
Kommentar:
...hier waren die Doomer mal schneller! Also, ein großes Thanx an euch drei und das Cave! Hat riesig Spaß gemacht, Organisation war Top und Leute waren auch da. Also...weiter so!

Name: Jochen / Mirror of Deception
Email: jochen@mirrorofdeception.com

Datum: Donnerstag, 2 Oktober, 2003 um 15:27:08
Kommentar:
Besten Dank nochmals, dass ihr den Gig gestern im Cave möglich gemacht habt und mit Abandoned noch so ne saugeile Band mit dazugepackt habt. Hat riesigen Spass gemacht! Doomige Grüsse, Jochen www.mirrorofdeception.com


Name: Ozzy Reimer
Email: ozzy_reimer@yahoo.de

Datum: Mittwoch, 24 September, 2003 um 23:00:24
Kommentar:
Danke das ihr unsern (Selbsverstümmelt) Gig am 28.11. mit reingenommen habt. Gruß OZ

Name: Jogi

Datum: Mittwoch, 24 September, 2003 um 12:10:03
Kommentar:
Hi am 25.10.03 steigt im Juz in Mannheim ein Metal Festival wäre echt nett wenn ihr das irgenwie publik machen könnt. Hier die Daten HELL ROCKS 2003 25.10.03 Juz Manheim Bands Boiling Blood Silent Overdrive Age of Distrust Flatline witer Infos unter www.Flatline-Metal.tk Danke Jogi

Name: Jana
Email: redlandmystic@aol.cm

Datum: Mittwoch, 17 September, 2003 um 18:24:25
Kommentar:
Hi Martin, hier nun wie versprochen auch mein Gästebucheintrag bei dir. Hm, muß zugeben ich war zu blöd die Page zu finden, habe nach _.de gesucht. Gut, daß du mir noch mal geschrieben hast. Bis bald mal wieder, Jana von www.redland.de

Name: The lonesome Dragstripper
Email: info@dragstripper.de

Datum: Montag, 15 September, 2003 um 10:52:43
Kommentar:
hi, hat mich gefreut euch am freitag in weinheim kennen zu lernen,falls das in frankfurt im cave klappt wären wir sehr gerne mit dabei. grüße rock on Markus und diue Dragstrippers

Name: Thomas von Epicedium
Email: epicedium@web.de

Datum: Sonntag, 14 September, 2003 um 12:57:20
Kommentar:
Hi wir sind natürlich ständig auf der Suche nach neuen Konzerten, und wir suchen auch jemand der uns da ein wenig unterstützt. Vieleicht habt ihr Interesse. Wir werden dieses Jahr noch unsere dritte CD rausbringen. Meldet euch einfach mal wenn Interesse besteht.

Name: Ozzy Reimer
Email: ozzy_reimer@yahoo.de

Datum: Montag, 8 September, 2003 um 17:56:27
Kommentar:
Hallo zusammen! Weiß jemand warum die Live-Arena Homepage seit 2 Tagen nicht mehr anklickbar ist??? Hm, grad jetz, wo die wichtigen Konzerte anstehen!!! Gruß OZ

Name: Bruno/EPICEDIUM
Email: epicedium@web.de

Datum: Donnerstag, 4 September, 2003 um 19:05:55
Kommentar:
Hallo Sub-Kultur-Team! Tolle Sache, die ihr da am Laufen habt! Wir wünschen euch viel Erfolg! War übrigens ein schöner Gig bei euch im Cave gestern abend! :-) Gruß, Bruno / www.epicedium.de

Name: Seele
Email: alte_zippe@gmx.de

Datum: Dienstag, 2 September, 2003 um 11:17:01
Kommentar:
Cool - endlich mal ne metallastige Site - die echt ALLE Verstaltungen zusammenträgt und nicht nur die Standatrs. SUUUPER!! :-)

Name: Laura
Email: AnguishOfSoul@gmx.net

Datum: Montag, 1 September, 2003 um 16:36:08
Kommentar:
Einfach Krass... Bin durch Zufall heute auf die Seite gestoßen. Klasse. Normalerweise war das immer eine Qual sich die ganzen Termine merken zu müssen. Danke,dass ihr so Alzheimer geplagte wie mich unterstüzt ;) Weiter so

Name: Carl Merlet
Email: cfm333@blackscreen

Datum: Montag, 1 September, 2003 um 00:52:41
Kommentar:
Hi ya'll, wünsche wieterhin viel Erfolg für Euren (Website &) Sub-kultur Roadshows!! Bin bei Euch dauerhafter Gast(fast), da ich einen Internet Standleitunggenniesser bin. Werde nür kurz bei der Roadshow 1 vorbeischauen können, da ich in dieser Nacht für meinen physiches Existenz in der Scheinwelt der ober-kultur sorgen muß. see you in the düstere darkness, Carl

Name: MSTH
Email: info@electronicdanceart.de

Datum: Dienstag, 26 August, 2003 um 11:31:32
Kommentar:
Hi ! Wollte eigentlich unsere ganzen Termin mal bekannt geben. Aber was muss ich sehen. Stehen schon alle drinne :Þ Klasse service. Danke Markus P.S.: Das Datum für die Excited Celebration im Audio ist falsch - die Party findet ausnahmsweise dieses mal am 5. FREITAG statt !

Habs schon ausgebessert - Markus


Name: slowjoe
Email: slowjoe@junkhead.net

Datum: Mittwoch, 20 August, 2003 um 14:02:19
Kommentar:
new site is online www.junkhead.net hellyeah 666

Name: El Pulpo
Email: el_pulpo@gmx.de

Datum: Freitag, 1 August, 2003 um 17:03:08
Kommentar:
Moin Martin, hab' mal hier auf der Website vorbeigeschaut, sehr umfassend und überparteilich (teilweise). Nur hab ich 'nen Link zu Darmstadt 98 vermisst (hehe...). Sehen uns dann spätestens am 5.11. bei Euch oder bestimmt auch noch vorher irgendwo.

Name: Ralf
Email: Ralf@conjuirng.de

Datum: Mittwoch, 30 Juli, 2003 um 22:58:09
Kommentar:
jepp ---> treffer!!! genau die Art von Seite hab ich schon immer gesucht und wollte sowas, nach erfolgosen, freitagabendlichen Suchversuchen, auch schon immer mal selbst machen. Saugeil.. -= Gruß Ralf =- °° °° P.S. Link kommt beim nächsten update...... **** its not a taste, a smell or thing.. its just the might of CONJURING ****


Name: Sorry für den Eintrag in euer Gästebuch
Email: www.aerobic-allstars.de

Datum: Sonntag, 27 Juli, 2003 um 06:08:25
Kommentar:
wirklich coole Seite die ihr da ins Netz gestellt habt. Leider habe ich erst jetzt von eurer Seite erfahren. Wir werden uns das nächste Mal früher melden. Wir veranstalten ein Konzert im Kultur-Kafe auf dem Uni-Gelände. Es spielen drei Bands Pitbull-Disco(Metal.Grindcore), Aerobic-Allstars (Hard-core), Uwes-Hähnchengrill(roch'n'roll). Anfang ist 20:00, Eintritt frei, 70 Liter Freibier. Wär cool wenn es einer liest und kommt. Sucht euch nen Fahrer and enjoy it. PARTY HARD

Name: Tom pøpsicle
Email: guitar@NOSPAM!popsicle.de

Datum: Donnerstag, 24 Juli, 2003 um 11:06:11
Kommentar:
Hi Markus, danke fuer den pøpsicle-link! Ich habe Euch jetzt auch bei uns in die Linkliste eingetragen. Euer Veranstaltungskalender ist beeindruckend, Respekt! gruss + rock on Tom

Name: Club Biergarten Dieburg
Email: info@biergartendieburg.de

Datum: Dienstag, 22 Juli, 2003 um 16:16:17
Kommentar:
Club Biergarten Dieburg sucht DJ / DJane mit Cluberfahrung für den Bereich: indie, emo, grunge, punk, alternative. Bei Interesse stellt doch bitte eine Demo-CD zusammen und wendet euch an Bernd Fischer, Tel. 06071-5364, oder per email an: info@biergartendieburg.de CD könnt ihr auch mit Angabe eurer Tel.Nr. direkt im Club abgeben!

Name: Jörg
Email: soleilnoir@gmx.net

Datum: Dienstag, 22 Juli, 2003 um 00:44:11
Kommentar:
wow...echt coole website... Gruß Jörg

Name: otaku

Datum: Freitag, 18 Juli, 2003 um 05:13:28
Kommentar:
euch oder dem cave sind die dienstags dj/ane`s durcheinander geraten,od.isses nur meine normale verwirrrrrtdtheidtdtdß ?????

Name: hungry
Email: otaku@sags-per-mail.de

Datum: Freitag, 18 Juli, 2003 um 05:05:22
Kommentar:
o.k.meine positive kritik kennt ihr ja schon,die negative auch;hier die konstruktive:wie wärs mal mit anfangszeiten der einzelnen veranstaltungen?!

Name: Lemmhead

Datum: Donnerstag, 17 Juli, 2003 um 18:04:54
Kommentar:
Moin... wo bleiben eigentlich die Bilder vom With-Full-Force, ich sage bloß "Stumpen" :-)

Name: Heiliger Vitus

Datum: Donnerstag, 17 Juli, 2003 um 16:39:55
Kommentar:
Markus, was treibst du mit den Rockern? Hoffe doch, du wirst dem Doom nicht abtrünnig. Hidden Hand sind also rotzig?... Naja, freu mich trotzdem auf sie! Kompliment für die aufwendige Terminvorschau! So long & Darkest regards, Hi Vit.

Name: martin
Email: anthropophagus21@aol.com

Datum: Donnerstag, 10 Juli, 2003 um 14:58:59
Kommentar:
also markus.... als wenn ICH jemals langsame musik hören würde! *ggg* nee, nee, nee... martin

Name: Holger
Email: krozie@t-online.de

Datum: Mittwoch, 9 Juli, 2003 um 11:55:33
Kommentar:
...Markus, Ich hätte dich ja fast net erkannt! Schickes Bild auf der Startseite!*brüll*

Name: martin
Email: martin@sub-kultur.net

Datum: Mittwoch, 9 Juli, 2003 um 10:43:19
Kommentar:
1901, das muss ein Offenbacher Zeichen sein! Habt Ihr das Licht gesehen? Wir sind am letzten August-Wochenende im Auftrag des Herrn unterwegs; und zwar mit wesentlich mehr als 350 PS. *g* Es gibt doch noch Ziele im Leben ;-). Gruß aus dem Exil in die heimatliche Sub-Kultur, Martin

Name: christian
Email: christian@sub-kultur.net

Datum: Dienstag, 8 Juli, 2003 um 22:33:39
Kommentar:
ich war eben "besucher" 1901, wenn das kein zeichen ist ;-)

Name: Schiko

Datum: Dienstag, 8 Juli, 2003 um 18:20:30
Kommentar:
Nachtrag: Hey Ozzy, wegen der Setlist kannste doch mal Olaf fragen.;-) Und sag doch hier mal Bescheid, dass die euren Gig auf'm Laternenfest eintragen..die machen das prompt. Ich sprech das aus Erfahrung. also....bis dann

Name: Schiko

Datum: Dienstag, 8 Juli, 2003 um 18:16:50
Kommentar:
Hey Leutz, nurmal so ein kleiner Tip. ICED EARTH haben noch keinen neuen Sänger gefunden und spielen deshalb nicht bei Wacken. Ersatzband ist TWISTED SISTER.....Back to the Roots.. sehen uns beim Tumor Gig....oder so Gruß Schiko

Name: martin
Email: anthropophagus21@aol.com

Datum: Dienstag, 8 Juli, 2003 um 16:02:34
Kommentar:
hey martin! da ich nicht weiss, ob man sich nochmal sieht und da ich deine nummer nicht habe, wünsche ich dir ein paar stressfreie wochen in münchen und komm heil wieder heim.

Name: Ben
Email: 261067@gmx.de

Datum: Donnerstag, 3 Juli, 2003 um 11:44:16
Kommentar:
Bin bereits seit knapp 2 Jahren in Hessen und bedaure es, erst jetzt von dieser Seite erfahren zu haben. Das hätte mir so manchen langweiligen Abend erspart...

Name: Ozzy Reimer
Email: michi-reimer@t-online.de

Datum: Mittwoch, 2 Juli, 2003 um 15:48:47
Kommentar:
Guden Tach. Erstmal Respekt und Glückwunsch zu dieser höchst-geilen Seite. Eure Infos haben schon so manch müd-aussehende Wochenende gerettet!!!! ...was Anders jetz... Gibt es da draußen jemanden der letzte Woche Mit. (26.6.) in der Kapp in Frankfurt bei ANTHRAX war, und sich evtl. die Setliste gemerkt, bzw. irgendwie notiert hat????? Wär sehr geil und nett mir da mal ein Exemplar zu mailen. War übrigens ein ultra-geiles Konzert, für die das verpasst haben. Ich sag nur, 1. Reihe! Rock'n Roll... Also danke schon mal und einen Gruß an die Verfasser!!!! Ozzy R.

Name: sonja
Email: uvula@gmx.de

Datum: Dienstag, 1 Juli, 2003 um 19:49:37
Kommentar:
An "die süßen Jungs, die diese Seite machen"...!!! Nein, habt ihr schöööön gemacht-Kompliment! Liebe Grüsse und bis bald mal!!! - sonja - ( Besser spät als gar nich...)

Email: anthropophagus21@aol.com

Datum: Donnerstag, 26 Juni, 2003 um 16:22:46
Kommentar:
also martin! jethro tull als hippie rock zu bezeichnen, dafür gehörst du gehauen!

Und als was dann? Als "Flöten-Core", oder was? ;-) Eieiei...

Name: Michael
Email: michaelgorges@gmx.com

Datum: Mittwoch, 25 Juni, 2003 um 11:35:18
Kommentar:
Wasn nu mit die Crackers?

Name: Pat Portenier
Email: portpak@wanadoo.fr

Datum: Sonntag, 22 Juni, 2003 um 17:05:07
Kommentar:
Seit mir gegrüsst Brüder und Schwestern, Ansprechend, Entsprechend, Infernalische Seite. Sehr viel Information die es wert ist beachtet zu werden Besucht doch auch meine HP und hinterlasst eure Spuhren in meinem Gästebuch. http://www.portpak.com

Name: Lydia
Email: Verdelet666@hotmail.com

Datum: Donnerstag, 19 Juni, 2003 um 01:48:54
Kommentar:
Das ist ja ne tolle Seite, wo kann man denn mal grössere Bilder von den süssen Jungs, die die Seite machen sehen? Bloody Kisses an Christian und Martin Lydia

Name: martin
Email: anthropophagus21@aol.com

Datum: Mittwoch, 18 Juni, 2003 um 14:54:10
Kommentar:
so jetzt war ich endlich auch mal drauf. die seite ist echt ne gute sache. hast du fein gemacht martin. martin

Name: Michael
Email: michaelgorges@gmx.com

Datum: Dienstag, 17 Juni, 2003 um 14:52:38
Kommentar:
So, erst das gute: Schöne Seite, tolle Farbwahl (schwarz-weiß haste nicht oft!), super Infos! Nun zur Kritik, wenn auch nur partiell: Wieso passt das Folklore im Garten / Wiesbaden nicht in euerer Konzept? Spielten solche Bands wie die Crackers (Starten gerade ein grooooßes Comeback!!) in der Vergangenheit eures Lebens keine Rolle? Die spielen dort, und dich denke es wäre schon einen Verweis wert! In diesem Sinne: Immer höher, immer schneller, immer schlimmer, immer geiler, hoch hinaus, auf den Gipfel der Welt....!


Email: V8W@gmx.net

Datum: Dienstag, 17 Juni, 2003 um 12:52:54
Kommentar:
Hallo Martin, COOLE Page... Weiter so... Viel Erfolg und tausende von Besuchern wünschen euch die V8Wankers. Vulcanus.

Name: White Pride

Datum: Dienstag, 17 Juni, 2003 um 03:28:37
Kommentar:
Yeah, darauf hat die Welt gewartet. Echt abgefahrene Seite, auch wenn ihr die Onkelz boykottiert.

Lieber Poster wechselnder Nicks... wir boykottieren die Onkelz nicht, sie sind nur schlicht und einfach sold out, also sinnlos zu promoten (s.u.). Von Boykott kann da keine Rede sein. Und provozieren lassen wir uns durch deinen Tiefflieger-Nick erst recht nicht, da du uns sicher nur auf die Rolle nehmen willst (deswegen wohl auch keine E-Mail-Adresse?). Ach ja... falls es Dir mit so einer "Einstellung" doch ernst sein sollte... ...ist das hier definitiv die falsche Seite für Dich. *kopfschüttelnde Redaktion*  

Name: DJD
Email: darkdesires@black-inn.de

Datum: Montag, 16 Juni, 2003 um 16:21:35
Kommentar:
Hi, auch von mir ein Lob für Eure informative Seite. Wünsche Euch weiterhin viel Erfolg! Greetz, DJD, Black Inn

Name: DJ-LoTHaR

Datum: Sonntag, 15 Juni, 2003 um 18:17:56
Kommentar:
echt gute seite. macht weiter so. beim steinbruch schreibt bitte darmstadt und nicht mühltal. wer weis schon wo das mühltal ist. noch was zu den flyern auf dem parkplatz, unser chef tickt das garnicht. cu in hell oder am samstag im bruch, DJ LoTHaR.

Name: Carl Merlet
Email: cfm333@gmx.de

Datum: Samstag, 14 Juni, 2003 um 19:25:09
Kommentar:
Für einen bevorstehende Fotoprojekt zum Themen 1. Dunkeles o Dusteres und 2. Bondage suche ich Leute aus der dunkele Szene, die entsprechend aussagekräftig aussehen (können) um als Modelle für Aufnahmen (in FfM) mitzumachen. Sowohl Fotoabzüge als auch, zusätzlich dazu, finanzielle gewinne, insofern diese erzielt werden können, werden Anteilmässig für die (bei den gewinnerzielende Fotos) Mitmachenden zur verfügung gestellt. Bei Interresse, bitte, meldet Euch bei mir per Email o. telefonisch unter (069) 548 064 76.

Name: Alex
Email: alex@antisocial.de

Datum: Donnerstag, 12 Juni, 2003 um 16:00:24
Kommentar:
oh mann, endlich gibt's mal ne seite, wo einen überblick über die doch mittlerweile vielen dates in frankfurt (und offenbach ;-) hat weiter so!!!

Name: Marcus
Email: marcusxxx@xxxoivision.de

Datum: Mittwoch, 11 Juni, 2003 um 09:40:59
Kommentar:
Ja korrekte Seite Jungs, das sind nun wirklich mal Termine die interessant klingen in Locations die jeder kennen sollte. Weiter so! Was haltet ihr mit ner Kooperation mit dem Internatmagazin Oi!vision ? visit: www.Oivision.de

Datum: Dienstag, 10 Juni, 2003 um 11:44:41
Kommentar:

Fette Seite !!! Bin durch Zufall hier gelandet...gleich mal gebookmarkt. !!! SUPER !!! http://www.viruz.net

Name: social distortion

Datum: Sonntag, 8 Juni, 2003 um 15:08:59
Kommentar:

folgende termine habt ihr vergessen: folklore im garten in wiesbaden onkelz open airs auf der loreley

danke für die infos, allerdings sind die onkelz schon eine ganze weile ausverkauft und die folklore im garten passt nicht in unser konzept


Name: PJ
Email: booking@pipingtoms.de

Datum: Freitag, 6 Juni, 2003 um 21:53:14
Kommentar:

Hi. Sehr gute Webseite. Alles gute. MFG PJ SunMusic Entertainment & Sunradio Deutschland. Http://www.sunradio.ch - http://www.pipingtoms.de


Email: martin@sub-kultur.net

Datum: Donnerstag, 5 Juni, 2003 um 20:36:26
Kommentar:

Hallo Leute, nur die kurze Mitteilung, dass die "Redaktion" von Freitag, den 06.06. - Dienstag, 10.06.03 wegen Festival-Besuchs nicht besetzt ist und somit auch niemand auf E-Mails antworten kann. Enjoy yourselves... We'll be back soon...


Email: solofoerster@gmx.de

Datum: Donnerstag, 5 Juni, 2003 um 19:19:49
Kommentar:

Die Seite rockt echt! Scheiß auf den Fritz das ist doch mal was um sich zu informieren Stay hard and rock on Let there be SLAYER

Name: juergen
Email: hotrod25863@aol.com

Datum: Donnerstag, 5 Juni, 2003 um 18:21:01
Kommentar:

super seite, weiter so. viele grüsse aus Lauf- Nürnberg

Name: Ace of Spades

Datum: Donnerstag, 5 Juni, 2003 um 09:22:33
Kommentar:

Super Seite......... Hut ab... meine Abende sind gerettet ! Man sieht sich... Don´t forget - Motörhead !!!!!!!!!!!

Name: Simonsky

Datum: Mittwoch, 4 Juni, 2003 um 23:44:44
Kommentar:

Wunderbare Seite, sehr informativ, einfach klasse. Wurde Zeit für sowas. Gratulation!!

Name: Surielle
Email: Surielle@gmx.de

Datum: Mittwoch, 4 Juni, 2003 um 17:28:37
Kommentar:

Endlich maL eine infomative Homepage über Veranstaltungen in Rain / Main Gebiet.Klasse gemacht!!!!

Name: Holger
Email: krozie@t-online.de

Datum: Mittwoch, 4 Juni, 2003 um 16:57:40
Kommentar:

Hessens (und mehr) Veranstaltungskalender Deluxe! Wenn das nix is... Na Hut ab die Herren!

Name: Archisposa
Email: archisposa@archisposa.de

Datum: Mittwoch, 4 Juni, 2003 um 14:12:57
Kommentar:

Whow, das war also in geheimnisvoller Vorbereitung... Klasse!

Name: Doctor Strangelove

Datum: Montag, 2 Juni, 2003 um 19:18:54
Kommentar:

Fast Erster! MM

Name: Martin

Datum: Montag, 2 Juni, 2003 um 12:19:08
Kommentar:

So here we are, have fun & stay clean!